Ladendieb in Supermarkt vorläufig festgenommen

Bonn – In den Nachmittagsstunden des 10.01.2017 wurde ein mutmaßlicher Ladendieb in einem Supermarkt auf der Drachenburgstraße in Bonn-Lannesdorf überprüft und schließlich vorläufig festgenommen: Gegen 16:15 Uhr passierte der 16-Jährige mit einem Trolley den Kassenbereich, ohne etwas zu bezahlen. Mitarbeiter des Marktes baten den jungen Mann dann zu einem Gespräch in den Bürobereich und stellten schließlich fest, dass sich in dem (…)

mehr ...

Versuchter „Einkauf“ mit gestohlener Kreditkarte – Polizei bittet um Mithilfe

Bonn – Am 26.10.2016 soll ein bislang unbekannter Mann versucht haben, mit einer als gestohlen gemeldeten Kreditkarte Waren in einem Baumarkt in Bonn einzukaufen.  Der Einkauf misslang durch die falsche mehrmalige PIN-Eingabe. Die Waren verblieben somit an der Kasse des Geschäftes.  Während des Einkaufs wurde der Unbekannte von einer Überwachungskamera fotografiert. Dieses Foto veröffentlicht die Bonner Polizei auf richterlichen Beschluss und (…)

mehr ...

Betrügerische Gewinnbenachrichtigung per Telefon – Warnmeldung der Polizei

St. Katharinen – Ein freundlicher Anrufer verkündigte am gestrigen Abend (10.01.2017/ca. 17.50 Uhr) einer 67-jährigen Frau aus St. Kathrinen, sie wäre die glückliche Gewinnerin von 49.900 Euro. Allerdings müsse sie vor Auszahlung der Gewinnsumme Notarkosten von 900 Euro bezahlen. Es wurden weitere Anrufe zwecks Abwicklung der Geldauszahlung angekündigt. Die Frau witterte die unlauteren Absichten des Anrufers und verständigte die Polizei.  (…)

mehr ...

A4: Person auf Autobahn erfasst und verstorben

Köln – Am Dienstagnachmittag (10. Januar) ist eine Person auf der Bundesautobahn 4 in Höhe der Tank- und Rastanlage "Aachener-Land" von mindestens zwei Fahrzeugen erfasst und tödlich verletzt worden. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam ist im Einsatz.  Die Identität des Verstorbenen, sowie die Gründe für den Aufenthalt der Person gegen 17.35 Uhr auf der Fahrbahn sind derzeit noch unklar. Für die Dauer der Unfallaufnahme (…)

mehr ...

Schülerin aus Brilon vermisst

Hochsauerlandkreis – Die 12-jähirge Schülerin Lucy Henke aus Brilon (Sauerland) wird vermisst. Die Kreispolizeibehörde im Hochsauerlandkreis bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem Mädchen. Lucy Henke gab vor, von Samstag auf Sonntag bei einer Freundin schlafen zu wollen. Am 08. Januar vereinbarte sie mit ihrem Vater einen Abholpunkt in Brilon. Sie erschien jedoch nicht zum vereinbarten Treffpunkt. Eine durchgeführte Handyortung (…)

mehr ...

Roter Kleinwagen verletzt Fußgängerinnen und flüchtet – Wer hat etwas beobachtet?

Bonn – Am Samstag (07.01.2017) gegen 19:30 Uhr gingen zwei Fußgängerinnen (34 und 35 Jahre alt) auf der Argelanderstraße auf dem linken Bürgersteig in Richtung Innenstadt. Als sie die Reuterstraße an der Fußgängerampel, die für die beiden Frauen zu diesem Zeitpunkt "grün" zeigte, überqueren wollten, näherte sich ein bislang unbekanntes Auto über die Linksabbiegerspur der Argelanderstraße. Das Fahrzeug bog in Fahrtrichtung (…)

mehr ...

Tatzeuge wählte 110: Autoaufbrecher festgenommen

Bonn – Beamte der Bonner City-Wache haben am Dienstagnachmittag einen mutmaßlichen Auto-Aufbrecher festgenommen. Ein Passant hatte den Tatverdächtigen gegen 14.20 Uhr auf der Weberstraße beobachtet, als er eine Scheibe eines geparkten Autos einschlug. Anschließend beugte sich der Mann in das Fahrzeug, griff sich eine Tasche und ging davon. Sofort wählte der Zeuge die Notrufnummer 110 und informierte die Polizei. So konnte (…)

mehr ...

Einbruchsserie in Troisdorf

Troisdorf – Am 09.01.2017 sind der Troisdorfer Polizei mehrere Wohnungseinbrüche gemeldet worden. In der Hans-Willy-Mertens-Straße überraschte der Hausbewohner bei seiner Heimkehr gegen 19.30 Uhr zwei Täter in seinem Haus. Nachdem er die Wohnungstür aufgeschlossen hatte, sah er zwei Männer im unbeleuchteten Wohnzimmer stehen. Als die Einbrecher bemerkten, dass sie entdeckt worden waren, flüchteten sie vermutlich ohne Beute vom Tatort. Nach bisherigen (…)

mehr ...

Fahndung: Polizei sucht Honigwabendieb

Sankt Augustin – Am 01.11.2016 gegen 03.15 Uhr hat ein unbekannter Täter Honigwaben aus einem Bienenstock an der Marienstraße in Sankt Augustin gestohlen. Zum wiederholten Mal sind der Imkerin Waben aus den Bienenstöcken, die auf einer Streuobstwiese stehen, gestohlen worden. Der mutmaßliche Dieb hat nach bisherigen Ermittlungen volle Waben entnommen und diese durch leere Waben ersetzt. Durch den Diebstahl der vollen (…)

mehr ...

Radfahrer übersehen

Siegburg – Am 09.01.2017 gegen 19:30 Uhr war ein 40-jähriger Siegburger mit seinem Pkw auf der Siegburger Dammstraße von der Wolsdorfer Straße in Richtung der Wilhelm-Ostwald-Straße unterwegs. Der Autofahrer nahm einen Radfahrer, der ohne Beleuchtung vor ihm fuhr, offenbar nicht rechtzeitig wahr und versuchte noch auszuweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und (…)

mehr ...

Unfallzeugen gesucht

Wissen – Am Montag,02.01.2017, ereignete sich gegen 17.05 Uhr an der Einmündung Nister-/Hämmerbergstrasse in Wissen ein Verkehrsunfall, in dessen Folge ein geschätzter Sachschaden von 18.000,-EUR entstand. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand hatte eine 67jährige Autofahrerin die Vorfahrt eines 57jährigen PKW-Fahrers missachtet und sich zunächst unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Sie konnte allerdings zeitnah durch Beamte der hiesigen Dienststelle ermittelt werden.  Etwaige Zeugen, welche (…)

mehr ...

Verkehrsunfall mit Flucht – Verursacher ohne Fahrerlaubnis

Wallmenroth – Nach einem Spiegelunfall auf der Bundesstraße 62 am Montag, 09.01.2017 gegen 7:25 Uhr, muss sich nun ein 20-jähriger Lkw-Fahrer wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle und Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten. Ein 30-jähriger Lkw-Fahrer hatte die Bundesstraße 62 von Wissen kommend in Richtung Betzdorf befahren. Innerhalb einer Rechtskurve Höhe Dasberg kam ihm der 20-jährige mit seinem Lkw entgegen. Es kam (…)

mehr ...

Verkehrslage nach Wintereinbruch

Betzdorf – Im Bereich der PI Betzdorf kam es in den Morgenstunden, 07:00 Uhr bis 10:30 Uhr, zu insgesamt 6 Verkehrsunfällen. Es wurden keine Personen verletzt, sodass es lediglich zu Blechschäden kam. Nach einer gemeldeten Massenkarambolage in 57520 Steinebach, konnte festgestellt werden, dass auf der eisglatten Bindweider Straße vier Pkw ineinander gerutscht waren. Auch hier wurde niemand verletzt. Auf der Kreisstraße (…)

mehr ...

Timo Kraus: Manager des HSV vermisst

Buchholz/Hamburg – Seit gestern Vormittag sucht die Polizei nach dem 44-jährigen Timo Kraus. Der Mitarbeiter des HSV war nach Zeugenangaben am Samstag (7.1.2017) mit mehreren Kollegen im Bereich der St.-Pauli Landungsbrücken unterwegs. Gegen 23:30 Uhr soll er in ein Taxi gestiegen sein, um nach Hause nach Buchholz in der Nordheide zu fahren. Dort kam das Taxi jedoch nicht an. Über einen (…)

mehr ...

Mit Winterreifen wär´ das (wahrscheinlich) nicht passiert

Saarburg – Eigentlich war der Verkehrsunfall, den Beamte der Polizeiinspektion Saarburg am Samstagnachmittag, 7. Januar, aufnahmen fast alltäglich, wäre da nicht ein in dieser Jahreszeit wichtiges Detail gewesen. An dem Unfallfahrzeug waren trotz winterglatter Fahrbahn noch Sommerreifen aufgezogen.  Die Unfallmeldung der Polizeiinspektion Saarburg ist ebenso unspektakulär wie der Unfallhergang und die -folgen. Ein PKW kommt gegen 15.50 Uhr in einem Saarburger (…)

mehr ...

Fahren unter Drogeneinfluss

Bonn – In der Nacht zum 08.01.2017 (01:15 Uhr) hielt eine Funkstreifenwagenbesatzung das Auto eines 26-Jährigen im Verlauf des Straßenzuges "Wachsbleiche" zur Überprüfung an. Nachdem sich bei dem Fahrer Anhaltspunkte auf eine mögliche Drogeneinwirkung ergeben hatten, und ein durchgeführter Drogenschnelltest auch positiv verlief, wurde dem 26-Jährigen zu weiteren Abklärung eine Blutprobe entnommen. Das zuständige Verkehrskommissariat führt nun die weiteren Ermittlungen zu (…)

mehr ...

Autoaufbrecher rund um das Bonner Zentrum unterwegs

Bonn – In den vergangenen Tagen schlugen Unbekannte die Scheiben von mehreren Autos ein, die im Bonner Zentrum, in Castell und der Nordstadt parkten.  Vermutlich in der Nacht von Freitag (06.01.2016) auf Samstag (07.01.2016) gelangten Unbekannte über eine eingeschlagene Seitenscheibe in ein Auto auf der Noeggerathstraße und entnahmen eine Sporttasche mit Inhalt. Am Samstag zwischen 17:30 Uhr und 20:45 Uhr drangen (…)

mehr ...

Verkehrsunfall auf der B9: Ein Toter, ein Schwerverletzter

Bonn – Am Montagmorgen (09.01.2017) kollidierte gegen 11:00 Uhr auf der Godesberger Allee ein Kleintransporter mit einer Straßenbahn. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen fuhr der 46-jährige Fahrzeugführer auf dem linken der beiden in diese Richtung vorhandenen Fahrstreifen in Richtung Süden. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er auf Höhe der Marie-Kahle-Allee nach links auf die Straßenbahnschienen. Dort kollidierte das Fahrzeug mit (…)

mehr ...

Tankstelleneinbruch misslungen

Lohmar – Vermutlich mit einem Stein und einer Eisenstange haben Unbekannte in der Nacht zum 08.01.2017 versucht in die Bft-Tankstelle an der Lohmarer Hauptstraße einzubrechen. Das Sicherheitsglas hatte der Gewaltanwendung jedoch standgehalten. Anwohnern war gegen 00:40 Uhr aufgefallen, dass Licht im Verkaufsraum brannte, obwohl die Tankstelle bereits seit 22:00 Uhr geschlossen war. Die daraufhin verständigten Polizisten stellten den Einbruchversuch fest. Sachdienliche (…)

mehr ...