Verkehrsunfall mit Flucht

Dörsdorf – Am Donnerstagabend kam es gegen 19:20 Uhr auf der Hauptstraße in Dörsdorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher sich unerlaubt entfernte. Hierbei soll es sich um einen silbernen VW Passat mit EMS-Kennzeichen handeln. Zeugen oder Hinweisgeber zu diesem Vorfall werden gebeten, sich bei der Polizei Diez unter der Rufnummer 06432/6010 oder per E-Mail (pidiez@polizei.rlp.de) zu melden. (Pressemitteilung (…)

mehr ...

Fahren unter Drogeneinfluss

Hahnstätten – Am Donnerstagabend wurde gegen 23 Uhr im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Hahnstätten festgestellt, dass der Fahrer eines Pkw augenscheinlich unter dem Ein-fluss von Drogen stand. Ein durchgeführter Vortest bestätigte diesen Verdacht. Zur Beweissicherung wurde dem 29 Jahre alten Mann aus der Verbandsgemeinde Hahnstätten im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. (Pressemitteilung der Polizei)

mehr ...

Betrugsmasche „Enkeltrick“

Diez / Allenbach – Am Donnerstag (23.03.2017) wurden der Polizei Diez zwei Fälle gemeldet, bei denen Senioren telefonisch Notfälle angeblicher Enkel geschildert wurden. Zur Vermeidung von Repressalien sollten größere Summen von Bargeld übergeben werden. In beiden Fällen trat zum Glück keine Schädigung der Angerufenen ein. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei zum wiederholten Mal vor Anrufen dieser Art und gibt (…)

mehr ...

Echter Telekom-Mitarbeiter ?

Arzbach – Bereits am 17.03.2017 rief eine Frau eine Rentnerin in Arzbach an, welche vorgab im Auftrag der Telekom einen Termin zur Vertragsoptimierung mit einem Außendienstmitarbeiter vereinbaren zu wollen. Da die Anruferin unter anderem auch wissen wollte, ob die ältere Dame alleine zu Hause sei, wurde diese misstrauisch und verständigte die Polizei. Der angebliche Außendienstler erschien jedoch bereits vor den (…)

mehr ...

Kurioser Verkehrsunfall

Nievern – Am 23.03.2017, gegen 19:00 Uhr, wollte eine 63-Jährige rückwärts mit ihrem PKW aus der steilen Einfahrt ausfahren. Da der PKW nach Einlegen der Fahrstufe „R“ nach vorne rollte, war sie der Meinung, die falsche Fahrstufe eingelegt zu haben und betätigte den Wählhebel erneut. Hierbei legte sie offenbar ungewollt die Fahrstufe „D“ ein. Als sie nun mit mehr Energie (…)

mehr ...

Paketzustellerin täuscht Raubüberfall vor

Arzbach – Am gestrigen Dienstag wurde die Polizei gegen 09:45 Uhr durch eine 49- jährige Paketzustellerin über einen Raubüberfall zu Ihrem Nachteil informiert. Unverzüglich wurden umfangreiche Fahndungsmaßnahmen der Polizei, auch mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers eingeleitet. Die Frau teilte mit, dass sie in Arzbach beim Ausladen von Paketen von einem Unbekannten bedroht und Ihr Bargeld geraubt wurde. Im Rahmen der weiteren (…)

mehr ...

Unfallflucht am Schillerpark

Lahnstein – Am Dienstag, 21.03.2017, 18:00 Uhr, wurde ein vor dem Anwesen „Am Schillerpark 2“ geparkter Opel Zafira auf der linken Seite durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle. Die Polizeibeamten konnten an dem Opel blaue Farbanhaftungen des unfallflüchtigen Fahrzeuges sichern. Wie im Rahmen der Ermittlungen bekannt wurde, soll eine Fußgängerin den Unfall beobachtet (…)

mehr ...

Brand eines Holzschuppens

Braubach – Am vergangenen Montagmittag wird der Polizei Lahnstein der Brand eines Holzschuppens in der Unteralleestraße, im Bereich des Obertors, in Braubach gemeldet. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Braubach konnte der Brand schnell gelöscht und so ein Übergreifen auf ein Wohngebäude verhindert werden. Durch die enorme Hitzeentwicklung gingen lediglich zwei Fensterscheiben zu Bruch und die Hauswand wurde mit Ruß (…)

mehr ...

Verkehrskontrolle auf der B 42 in Braubach

Braubach – Am vergangenen Montagvormittag führte eine Gruppe der Bereitschaftspolizei eine Verkehrskontrolle auf der B 42 in der Ortslage Braubach durch. Neben der Überwachung der Geschwindigkeit mittels Laserpistole kontrollierten die Beamten auch die Anschnallpflicht, sowie das verbotswidrige Telefonieren während der Fahrt. Während der dreistündigen Kontrolle wurden 6 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt, wobei der „Tagesschnellste“ mit 77 km/h über die B 42 fuhr. (…)

mehr ...

Vorfahrt missachtet

Lahnstein – Am vergangenen Montagmorgen kam es zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Burgstraße/Wilhelmstraße in Lahnstein. Dort missachtete gegen 10:55 Uhr ein 53 jähriger Fahrer eines Ford Focus beim Überqueren der Burgstraße die Vorfahrt einer 20 jährigen Opel-Fahrerin, die trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden konnte. Durch den Zusammenprall wurde die 20 Jährige leicht verletzt und begab sich eigenständig (…)

mehr ...

Einbruch in Bäckereifiliale in Nastätten – Tresor entwendet. ***Zeugen gesucht***

Nastätten – In der Nacht vom 18. auf den 19.03.2017 (22:00 bis 05:35 Uhr)drangen unbekannte Täter gewaltsam in eine Bäckerei am ehemaligen Postparkplatz ein und entwendeten dort einen Tresor. Dieser wurde am selben Tag geöffnet und leer, gegen Abend, von einem Spaziergänger in einem Gebüsch in der Verlängerung der Schwalbacher Straße gefunden. (Pressemitteilung der Polizei)

mehr ...

Diebstahl von Baumaschinen in Oelsberg ***Zeugen gesucht***

Oelsberg – Wie gestern bekannt wurde, wurden in der Nacht vom 16. auf den 17.03.2017 in Oelsberg zwei Baggerschaufeln und ein Hydraulik-Stemmhammer entwendet. Die Gegenstände befanden sich auf der offenen Ladefläche eines auf einem Lagerplatz an der L 335 abgestellten Lkw, der zu einer Baufirma aus dem Raum Hachenburg gehört. Der Schaden beläuft sich auf ca. 2000€. (Pressemitteilung der Polizei)

mehr ...

Versuchter Einbruch in Friseursalon und Aufbruch eines Oldtimers

Bad Ems – Zwischen dem 19.03.2017, 21:00 Uhr und dem 20.03.2017, versuchte ein unbekannter Täter das Schloss der Eingangstür eines Friseursalons in der Römerstraße aufzubrechen. Er scheiterte jedoch und es blieb beim Einbruchsversuch. In einem Hinterhof in unmittelbarer Nachbarschaft zu diesem Tatort wurde im gleichen Tatzeitraum ein Mercedes-Oldtimer aufgebrochen. Aus diesem entwendete der Täter mehrere ältere Perser- und Seidenbrücken im (…)

mehr ...

Verkehrsdelikte

Diebstahl aus Kfz. Diez – In der Zeit vom 16.03.2017, 19:00 Uhr, bis zum 17.03.2017, 06:50 Uhr, wurden in der Johann-Schaefer-Straße aus einem grauen 5er BMW Airbags sowie ein fest verbautes Navigationssystem entwendet. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Diez unter der Tel.: 06432/601-0. Verkehrsunfall mit Flucht Diez – Am 17.03.2017 zwischen 09:00 und 13:00 Uhr kam es in der Brandenburger (…)

mehr ...

Geklärter Vermisstenfall

Diez – Am 18.03.2017 meldet ein Anrufer ein 4-5 Jähriges Kind, welches sich alleine am Parkplatz des Hallenbades in Diez aufhält. Das Kind kann vor Ort angetroffen werden. Nach Überprüfung zeigt sich, dass es sich heimlich davongeschlichen hat und die Mutter zwischenzeitlich bereits in Limburg eine Vermisstenanzeige erstattete. Die Polizei bedankt sich für die Hinweise aus der Bevölkerung und der (…)

mehr ...

Einbrüche

Lahnstein – Am Samstag, den 18.03.2017, wurde der Polizeiinspektion Lahnstein ein Einbruch in eine Bäckerei in Lahnstein in der Koblenzer Straße gemeldet. Die mitteilende Angestellte gab an, am frühen Morgen beim Betreten der neben der LIDL-Filiale befindlichen Bäckerei den Einbruch bemerkt zu haben, da die Räumlichkeiten durchwühlt wurden. Augenscheinlich wurde die Eingangstür gewaltsam geöffnet. Der oder die unbekannten Täter konnten (…)

mehr ...

Sperrung der A48 nach schwerem Unfall

A48 / COC-MYK – Am Freitag, 17.03.17 gegen 22:18 Uhr, kam es auf der A 48 in Fahrtrichtung Koblenz zwischen den Anschlußstellen Kaifenheim und Mayen zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 25 jährige aus dem Kreis MYK befuhr mit ihrem Geländewagen die BAB 48 in Fahrtrichtung Koblenz auf dem rechten Fahrstreifen. Nach der AS Kaifenheim setzte diese zum Überholen eines vorrausfahrenden (…)

mehr ...