Betrunkener verursacht Unfall

Cochem  – Ein offensichtlich stark betrunkener, junger Mann verursachte in der Nacht zum Samstag gegen 01:19 Uhr einen Verkehrsunfall. Der Mann verließ laut Zeugenaussagen zuvor stark schwankend eine Lokalität in Nehren. Anschließend hörten die Zeugen einen lauten Knall im Bereich der B49. Die verständigten Polizeibeamten konnten vor Ort die Stoßstange eine dunkelblauen Peugeots sicherstellen.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Cochem, Tel.: 02671/9840.

Polizeidirektion Mayen
Polizeiinspektion Cochem


 

Teile es jetzt mit Deinen Freunden !