Verkehrsunfall mit Personenschaden

Altenahr (ots) – Am Vormittag des 20.5.18 befuhr ein 17-jähriger im Rahmen des begleiteten Fahrens mit seinem PKW die Straße Roßberg in Richtung B 257. An der Einmündung bog er nach links in Richtung Adenau ab und beachtete dabei nicht die Vorfahrt einer von links kommenden 48 jährigen PKW-Fahrerin. Die Fahrzeuge kollidierten im Einmündungsbereich, wodurch die Frau leicht verletzt wurde. Der (…)

Mehr lesen

Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden

Kobern-Gondorf (ots) – Am Samstag, dem 19.05.,um 18:10 Uhr kam es in Kobern-Gondorf zu einem Verkehrsunfall bei dem erheblicher Sachschaden an zwei Fahrzeugen entstand. Ein 65-jähriger Fahrer eines Pkw Nissan fuhr von der Straße Am Kalkofen auf die Moselgoldbrücke auf und missachtete dabei die Vorfahrt einer von links kommenden 75-Jährigen Fahrerin eines Mercedes. Es kam zum Zusammenstoß im Einmündungsbereich, bei dem (…)

Mehr lesen

Trickdiebstahl an Parkscheinautomat

Ein 62-jähriger Tourist wurde am Samstag, 19.05.18 gegen 10.45 Uhr von einer männlichen Person mit ausländischem Akzent an einem Parkscheinautomaten in der Koblenzer Altstadt angesprochen und gebeten, Geld zu wechseln. Im Laufe des Gesprächs gelang es dem Täter schließlich, dem Opfer unbemerkt 300 Euro aus der bereits geöffneten Geldbörse heraus zu entwenden. Der Täter entfernte sich dann schnellen Schrittes in (…)

Mehr lesen

Trunkenheitsfahrt endet in Koblenz

In der Nacht vom 19. auf den 20.05.18 wurde der Polizei Koblenz gegen 04.30 Uhr ein Pkw gemeldet, der auf der B 256 aus Neuwied kommend in Richtung B 9 Richtung Koblenz in „Schlangenlinien“ unterwegs sei. Das Fahrzeug, das augenscheinlich frische Unfallspuren auswies, konnte im Rahmen der Fahndung gegen 04.45 Uhr im Bereich Metternich angetroffen und überprüft werden. Der Fahrer, (…)

Mehr lesen

Verkehrsunfall mit Personenschaden und Alkoholeinwirkung

Bad Neuenahr-Ahrweiler (ots) – Am frühen Abend des 19.5.2018 befuhr ein 67jähriger mit seinem PKW die Landgrafenstraße in Richtung Bahnhof. An der Kreuzung Hauptstraße bog er nach rechts ab, ohne die Vorfahrt einer 32jährigen Fahrzeugführerin zu beachten, die in Richtung Heerstraße unterwegs war. Die Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich, wodurch sich die 32jährige leicht verletzte. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 6000 (…)

Mehr lesen

Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B 8 Ortsausgang Weyerbusch

Weyerbusch (ots) – Weyerbusch: Am Freitag gegen 12:25 Uhr kam es auf der B8 zwischen Weyerbusch und Hasselbach in Fahrtrichtung Kircheib zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein mit zwei Personen besetztes Motorrad fuhr, auf Grund nicht ausreichendem Sicherheitsabstand, auf einen vorausfahrenden PKW auf, welcher verkehrsbedingt anhalten musste. Dabei wurden der Motorradfahrer sowie die Sozia vom Motorrad geschleudert und dabei schwer verletz. (…)

Mehr lesen

Tanken erneut deutlich teurer

München – Tanken ist in Deutschland erneut deutlich teurer geworden. Gegenüber der vergangenen Woche kletterte der Preis für einen Liter Super E10 nach Angaben des ADAC um 2,1 Cent auf durchschnittlich 1,434 Euro. Diesel-Kraftstoff verteuerte sich um 2,2 Cent je Liter und kostet derzeit im Tagesmittel 1,273 Euro. Verantwortlich für den Preisanstieg sind die abermals höheren Rohölnotierungen. So liegt der (…)

Mehr lesen

Jugendschutzkontrollen durchgeführt

Koblenz – Kürzlich erfolgten Jugendschutzkontrollen durch Ordnungsamt, Polizei sowie Jugendamt im Koblenzer Stadtgebiet. Im Fokus des „Tages des Jugendschutzes“ waren Einzelhandelsgeschäfte, Kioske sowie Shishabars, in denen die Einhaltung des Jugendschutzgesetzes durch Testkäufer der Berufsbildenden Schule in Lahnstein, Fachrichtung Polizeidienst und Verwaltung kontrolliert wurde. Vor der Kontrolle wurde die gesamte Klasse der in Frage kommenden Testkäufer auf den Testkauf vorbereitet und (…)

Mehr lesen

Mehrere Tote nach Schüssen in Highschool bei Houston

Laut Augenzeugen hat ein Bewaffneter in der Santa Fe High School bei Houston um sich geschossen. Mindestens acht Menschen wurden getötet, vor allem Schüler. In einer Highschool im US-Bundesstaat Texas sind nach Medienberichten mehrere Menschen getötet und weitere verletzt worden. Die Zahl der Todesopfer könne sich zwischen acht und zehn bewegen. Unter den Opfern seien vor allem Schüler. Zudem werde (…)

Mehr lesen

Unfallflucht auf der B 9 in Koblenz – Polizei sucht Zeugen

Koblenz (ots) – Am Donnerstag, 17.05.2018, kam es gegen 20.13 Uhr auf der vierspurigen B 9 in Koblenz zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Transporters war dort auf der äußerst linken Spur in Richtung Stadtmitte unterwegs. Der Fahrer/die Fahrerin eines blauen Fahrzeugs, vermutlich ein älterer Mazda Premacy, fuhr auf der zweiten Spur von rechts, von der Autobahn kommend auf die B (…)

Mehr lesen

BLUEKAT Austauschkatalysator mit dem Umweltzeichen „Der Blaue Engel“ besteht auch Prüfung durch das Kraftfahrtbundesamt

Neustadt/Wied (ots) – Der BLUEKAT Austauschkatalysator mit dem Umweltzeichen „Der Blaue Engel“ hat seine Qualität ein weiteres Mal unter Beweis gestellt: Im Rahmen einer Konformitätsprüfung hat das Kraftfahrtbundesamt (KBA) zusätzlich geprüft, ob der BLUEKAT Austauschkatalysator auch im gealterten Zustand die gesetzlich vorgeschriebenen Emissionsgrenzwerte einhält. Dies schreibt die Vergabegrundlage für das Umweltzeichen „Der Blaue Engel“ vor (RAL ZU 184). Die Testergebnisse, die (…)

Mehr lesen

Trotz Freisprecheinrichtung: Handygebrauch am Autosteuer auf Minimum beschränken

Köln (ots) – Smartphones, Navigationsgeräte und Bordcomputer sind inzwischen in Autos eine Selbstverständlichkeit. Kehrseite der Medaille: Ablenkung am Steuer gilt inzwischen als häufigste Unfallursache. Zwar gibt es hierzu keine offizielle Statistik, doch sind sich alle Experten in dieser Einschätzung einig. Auch Informationskampagnen und höhere Bußgelder bei Handynutzung am Steuer – derzeit mindestens 100 Euro – konnten an dem Trend bislang nicht (…)

Mehr lesen

VW-Caddy an Niederberger Grillhütte aufgebrochen

Koblenz (ots) – Am Mittwoch, 16.05.2018 wurde zwischen 14.00 Uhr und 15.10 Uhr ein an der Grillhütte Koblenz-Niederberg geparkter schwarzer VW-Caddy aufgebrochen. An diesem wurde die hintere linke Seitenscheibe eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug wurde eine Geldbörse mit einem zweistelligen Bargeldbetrag, Ausweispapieren sowie zwei EC-Karten gestohlen. Wenig später fanden Zeugen eine EC-Karte auf dem Gehweg vor einem Blumenhaus in der Arenberger Straße. (…)

Mehr lesen

Straßenverkehrsgefährdung durch verkehrswidriges und rücksichtsloses zu schnelles Fahren

PI Cochem (ots) – Am Donnerstag, 17.05.2018, gegen 19.35 Uhr, wurde auf der B 49, aus Fahrtrichtung Treis-Karden, ca. 1 km vor Pommern, ein VW Beetle, bei drei Fahrzeugen Gegenverkehr, überholt. Das erste Fahrzeug im Gegenverkehr war ein Audi A4 Kombi, mit COC-Kennzeichen. Als der Gegenverkehr, der Audi A4 Kombi, dann auf gleicher Höhe neben dem VW Beetle war, überholte aus (…)

Mehr lesen

Hersteller ruft Salat zurück

Der niederländische Hersteller Heiploeg International B.V. ruft aktuell das Produkt „Wakame Salat – Meeresalgen Natur, 100 g“ mit Verbrauchsdatum bis einschließlich 05.06.2018 zurück. In einer Untersuchung wurden in einer Packung des betroffenen Produktes Hepatitis E-Viren nachgewiesen. Hepatitis E-Viren können Auslöser von schweren Leberentzündungen sein. Aufgrund dieses Gesundheitsrisikos sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das betroffene Produkt nicht verzehren. Das (…)

Mehr lesen

Neue Richtlinie für die Hauptuntersuchung ab 20. Mai

Berlin (ots) – +++ Neue Mangeleinstufung „Gefährlicher Mangel“ +++ Notrufsystem eCall wird künftig Bestandteil der HU +++ VdTÜV fordert gesetzliche Grundlage zur Bereitstellung von Softwareinformationen durch die Hersteller +++ Ab 20. Mai 2018 müssen sich die Autofahrer in Deutschland auf neue Regeln bei der Hauptuntersuchung einstellen. So wird eine neue Mangeleinstufung „Gefährlicher Mangel“ eingeführt und die Prüfung von Daten-Komponenten, wie das (…)

Mehr lesen

Verdacht der versuchten Vergiftung eines Hundes

Vettelschoß (ots) – Am vergangenen Freitag, den 11.05.2018, ließ eine Hundebesitzerin aus Vettelschoß ihren Australian Sheperd Welpen in den Garten ihres Hauses zum Auslauf. Wenig später stellte die Frau Verhaltensänderungen an ihrem Hund fest, die in Zittern und Schaumbildung endeten. Eine sofort veranlasste tierärztliche Untersuchung ergab den Verdacht, dass der Hund Schneckengift gefressen hatte. Aufgrund der sofort durchgeführten Untersuchung konnte der (…)

Mehr lesen

Einigung zwischen Toll Collect und Bundesregierung ist Gewinn für alle Beteiligten

Berlin (ots) – Einigung stärkt die Investitionen in die Infrastruktur und entlastet den Steuerzahler Der Bund und Toll Collect haben am gestrigen Mittwoch ihren Streit um den verspäteten Start des Maut-Systems beigelegt. Die Gesellschafter des Mautbetreibers, Daimler und die Deutsche Telekom, zahlen rund 3,2 Milliarden Euro an den Bund. Hierzu erklärt die verkehrspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Daniela Ludwig: „Die Einigung stellt (…)

Mehr lesen