Exhibitionist im Lenne`Park

Bad Neuenahr-Ahrweiler  – Eine unangenehme Begegnung auf dem Schulweg hatte eine 16 jährige Schülerin am Dienstagmorgen. Um kurz vor 09:00 Uhr ging sie von der Landgrafenstraße kommend durch den Lenne`-Park in Richtung Are-Gymnasium. Hier traf sie auf einen Mann der offensichtlich in der Öffentlichkeit urinierte. Zunächst schenkte die dem keine Beachtung und setzte ihren Schulweg fort. Der Mann folgte ihr (…)

Mehr lesen

Verkehrsunfall der anderen Art

Ahrweiler  – Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von 4000 EUR sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls der etwas anderen Art. Am gestrigen Vormittag wollte ein 63-jähriger Pkw-Fahrer aus der Kreisstadt am Marktplatz Ahrweiler in Höhe der Volksbank in der Altenbaustraße vorwärts einparken. Hierbei stieß er gegen ein Verkehrsschild. Dieses knickte um und fiel in ein Seitenfenster der dortigen (…)

Mehr lesen

Katwarn Probealarm um 11 Uhr

Als erstes Bundesland führt Rheinland-Pfalz am Montag, 4. Dezember einen landesweiten Probealarm mit dem Modularen Warnsystem des Bundes (MoWaS) – mit welchem auch die Warn-App NINA ausgelöst wird – und dem ergänzenden Katastrophenwarnsystem KATWARN durch. Alle bereits für diese Warn-Apps angemeldeten Personen erhalten kurz nach 11:00 Uhr auf ihrem Smartphone oder Mobilfunkgerät eine Probewarnung. Die Anmeldung und Nutzung der Systeme (…)

Mehr lesen

Randalierer Am Freitagmittag

Gegen 13.00 Uhr randalierte ein 51-jähriger aus Sinzig in einer Neuenahrer Bank, nachdem ihm in einem persönlichen Termin eine Kontosperrung mitgeteilt worden war. Er warf einen Stuhl durch die Geschäftsräume und zerstörte diverse Einrichtungsgegenstände. Weiterhin attackierte er den Mitarbeiter der Bank mit einem Fußtritt. Auch bei Eintreffen der Polizei verhielt sich der Mann weiter aggressiv: er beleidigte die eingesetzten Beamten (…)

Mehr lesen

Schlägerei mit mehreren Personen

Zu einer Schlägerei mit etwa 10 beteiligten Personen kam es in der Nacht zum Sonntag in einer Gaststätte in Bad Neuenahr. Bei der Auseinandersetzung wurden mehrere Personen durch Platz- oder Schnittwunden verletzt. Eine Person war nach Schlägen gegen den Kopf bewusstlos zusammengebrochen. Die Täter flüchteten zu Fuß vom Tatort. Nach einer Provokation im Bereich der Tanzfläche, ein Gast war mit (…)

Mehr lesen

PKW-Aufbrüche in Bad Breisig

Bad Breisig  – In der Nacht auf Samstag, den 02.12.2017, kam es in der Ortslage Bad Breisig zu mehreren PKW Aufbrüchen. In allen Fällen wurde eine Seitenscheibe eingeschlagen und das Fahrzeug nach Wertgegenständen durchsucht. Bei dem Diebesgut handelte es sich hauptsächlich um mobile Navigationsgeräte und kleinere Bargeldbeträge. Die Polizei Remagen erbittet Hinweise unter 02642/93820 oder piremagen@polizei.rlp.de   

Mehr lesen

Tödlicher Verkehrsunfall in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Am 01.12.2017, gegen 10:00 Uhr ereignete sich in der Alveradisstraße in Ahrweiler ein Verkehrsunfall. Dabei missachtete eine Radfahrerin die Vorfahrt des von rechts kommenden PKWs. In der Folge schlug die Radfahrerin mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe des Fahrzeugs auf und verletzte sich dabei lebensgefährlich. Sie wurde mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht, ist aber dort an ihren schweren Verletzungen verstorben. (…)

Mehr lesen

Mehrere Verletzte durch Reizgasangriff

Bad Neuenahr  – Am Abend des 23.11.2017 betraten zwei Männer eine Shisha Bar im Ortszentrum von Bad Neuenahr und wollten mit einem der Mitarbeiter sprechen. Es kam zu einem Streitgespräch in dessen Verlauf die beiden plötzlich ein Reizgas in dem Lokal versprühten. Dadurch erlitten insgesamt neun Personen Augenreizungen und Atemprobleme. Die Opfer wurden durch Rettungsassistenten und einen Notarzt vor Ort (…)

Mehr lesen

Verkehrsunfall auf der A61, FR Köln in der Gemarkung Bad Neuenahr-Ahrweiler

Gemarkung Bad Neuenahr-Ahrweiler  – Nach derzeitigem Ermittlungsstand musste ein Lkw auf dem rechten von zwei Fahrstreifen staubedingt warten. Eine 42jährige Pkw-Fahrerin aus dem Zulassungsbezirk Mayen-Koblenz fuhr auf dem linken Fahrstreifen langsam an dem Lkw vorbei. Ein 30jähriger Pkw-Fahrer aus dem Zulassungsbereich Stuttgart wechselte hinter dem Lkw vom rechten auf den linken Fahrstreifen, fuhr aus bislang ungeklärter Ursache auf die Pkw-Fahrerin (…)

Mehr lesen

Kennzeichendiebstahl

Oberwinter  – In der Nacht zum Sonntag wurde der Polizei Remagen mitgeteilt, dass eine männliche Person versuchen würde, ein Kennzeichen eines geparkten Pkw abzureißen. Als die Örtlichkeit durch die Polizei aufgesucht wurde, konnte lediglich ein fehlendes Kennzeichen festgestellt werden. Die anschließende Fahndung nach dem Mann verlief zunächst ergebnislos. Rund zwei Stunden später meldeten Anwohner eine schlafende Person in einem Hausflur (…)

Mehr lesen

Einbrecher unterwegs

Bad Neuenahr-Ahrweiler  – In der Nacht zum Donnerstag, den 16.11.17, waren in der Kreisstadt Einbrecher unterwegs. So registrierte die Polizei zwei vollendete und zwei versuchte Einbrüche in Firmen. Bei den vollendeten Einbrüchen wurden durch die unbekannten Täter ortsansässige Autowerkstätten angegangen. In beiden Fällen wurden Nebeneingangstüren aufgehebelt und sich so Zutritt verschafft. In einem Fall wurde ein Tresor aufgeflext und Bargeld (…)

Mehr lesen

Diebe im Weinberg

Altenahr, Ortsteil Reimerzhoven  – Zwischen dem 02. und 10. November wurde im Ortsteil Reimerzhoven der Gemeinde Altenahr ein Weinberg von Dieben aufgesucht. In diesem waren hochwertige Rieslingtrauben im edelsüßen Bereich angebaut worden. Die noch unbekannten Täter ernteten große Teile des Weinbergs ab und entwendeten ca. 300 kg der hochwertigen Trauben. Die Tat dürfte sich vermutlich zur Nachtzeit zugetragen haben. Sachdienliche (…)

Mehr lesen

Frontalzusammenstoß im Tiefkreisel

Bad Neuenahr-Ahrweiler  – Zwei leicht verletzte Personen, zwei Totalschäden und erhebliche Beeinträchtigungen des Berufsverkehrs waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen, gegen 07.15 Uhr im Tiefkreisel Bad Neuenahr ereignete. Eine 76-jährige Pkw-Fahrerin bog von der Heerstraße kommend nach links in den Tiefkreisel in Richtung Ringener Straße ab. Hier kollidierte sie dann frontal mit einem 22-jährigen Pkw- Fahrer aus (…)

Mehr lesen

Vermisster Peter Blank wurde tot aufgefunden

Bad Ems / Brohl-Lützing – Am 03.11.2017 wurde eine zunächst unbekannte Person tot im Rhein bei Brohl-Lützing aufgefunden. Die Ermittlungen durch die Polizei haben ergeben, dass es sich dabei um den seit dem 22.10.2017 vermissten Peter Blank aus Bad Ems gehandelt hat. Höchstwahrscheinlich ist er ertrunken. Es liegen keine Hinweise für ein Fremdverschulden vor. (Pressemitteilung der Polizei)

Mehr lesen

Pressebericht der Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler für das Wochenende

PI bad Neuenahr-Ahrweiler  – In der St.-Pius-Straße in Bad Neuenahr-Ahrweiler wurde in der Zeit vom 31.10.2017, 13:00 Uhr -> 02.11.2017, 07:30 Uhr an einem auf dem dortigen Parkplatz geparkten Pkw der rechte Außenspiegel abgetreten. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler Am 03.11.2017,gg.15:40 Uhr wurde ein Feuer im Weinberg, gegenüber dem Sportplatz in Dernau. gemeldet. Vor Ort konnte der (…)

Mehr lesen

Unfall mit Pferdekutsche

Grafschaft-Gelsdorf  – Am frühen Nachmittag des 1.11.17 befuhr ein 57jähriger mit einer zweispännigen Pferdekutsche einen Wirtschaftsweg in der Gemarkung Grafschaft-Gelsdorf. Ca. 500 Meter vor der Altenahrer Straße scheuten die beiden Kaltblüter plötzlich und gingen durch. Der Kutscher und sein 60jähriger Mitfahrer stürzten herunter und die Kutsche fuhr herrenlos weiter in Richtung bewohntem Gebiet.  Als das Gespann die Altenahrer Straße erreichte, prallte (…)

Mehr lesen

Diebstahl eines Defibrillators AED 3100 der Marke Bexamed

Grafschaft-Ringen  – In der Zeit von Mittwoch, den 30.08. 2017 bis Freitag, den 01.09.2017 ist aus dem Foyer des Bürgerhauses in Grafschaft-Ringen, Im Kreuzerfeld, ein orangefarbener Defibrillator entwendet worden. Das Erste-Hilfe-Gerät wurde erst am Anfang dieses Jahres von der Gemeindeverwaltung Grafschaft angeschafft und im Bürgerhaus Ringen installiert. Dieser automatisierte externe Defibrillator (AED, auch Laiendefibrillator genannt) ist ein medizinisches Gerät zur (…)

Mehr lesen

Falsche Polizeibeamte

Bad Neuenahr – In Bad Neuenahr traten am Samstag Abend gegen 20.45 Uhr offensichtlich „falsche Polizeibeamte“ auf. In der Ringener Straße klingelten zwei junge Männer, bekleidet mit blauen Blousons und Aufschrift „Polizei“ und grauen Stoffhosen sowie Strickmützen. Als die Hausbewohnerin wegen der fortgeschrittenen Stunde die Tür nicht öffnete, sondern vom Balkon aus Kontakt aufnahm, verlangten die Männer mit den Worten: (…)

Mehr lesen

Schlägerei / gefährliche Körperverletzung

Bad Neuenahr – Gegen 00.30 Uhr kam es in der Nacht zum Samstag in einem Fastfood-Restaurant in Bad Neuenahr zu einer gefährlichen Körperverletzung: Vier männliche Personen griffen nach bisherigen Erkenntnissen grundlos einen 26-jährigen jungen Mann aus Sinzig an, der sich in Begleitung von zwei Personen in dem Lokal befand. Nachdem zunächst im Lokal auf den Mann eingeschlagen worden war, verlagerte (…)

Mehr lesen