Falsche Bankmitarbeiter in Sinzig-Löhndorf und Westum

Sinzig  – Ganz ähnlich wie in den vergangenen Tagen bereits mehrfach publiziert, waren Betrüger am Mittwoch, den 17.10.2017, in der Mittagszeit in den Ortschaften Westum und Löhndorf unterwegs und gaben sich als Bankmitarbeiter aus, um an Bargeld und Kontodaten zu gelangen, was auch in mehreren Fällen gelang. Die Polizei in Remagen sucht in diesem Zusammenhang nach einer dunklen Limousine (Audi (…)

Mehr lesen

Zwei leichtverletzte Personen und hoher Schaden bei Verkehrsunfall

Bad Neuenahr-Ahrweiler  – Am Montagmorgen, gegen 07.30 Uhr, ereignete sich an der Einmündung B 267 zur Rotweinstraße ein Verkehrsunfall. Die Bilanz waren zwei leichtverletzte Personen und Sachschaden in Höhe von 15.000 EUR. Eine Pkw- Fahrerin aus dem Kreis Euskirchen wollte von der BAB 573 kommend an der Einmündung nach links in Richtung Ahrweiler auf die Rotweinstraße auffahren. Hierbei missachtete die (…)

Mehr lesen

Erneut Falsche Polizeibeamte am Telefon

In den späten Abendstunden des 06.10.2017 kam es wieder vermehrt zu Anrufen so genannter „Falscher Polizeibeamter“. Dabei gab eine unbekannte Person am Telefon an, ein ermittelnder Polizeibeamter zu sein und sich mit einem Diebstahl oder Einbruch zu beschäftigen. Dazu benötige er Angaben zu Vermögensverhältnissen etc. Die angerufenen Personen werden dabei oft stundenlang am Telefon gehalten und so unter Druck gesetzt, dass (…)

Mehr lesen

Verkehrsunfall mit schwerem Personenschaden, K 44 mehrere Stunden gesperrt

Sinzig  – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag gegen 18:57 Uhr auf der Kreisstraße 44 zwischen Westum und Löhndorf. Zur Unfallzeit befuhr eine 37-jährige Frau die K 44 in Richtung Löhndorf-Autobahnanschluss und überholte kurz vor einer Kurve einen vor ihr in gleicher Richtung fahrenden Pkw. Hierbei kam sie ins Schleudern, kollidierte mit der Schutzplanke, schleuderte anschließend in die (…)

Mehr lesen

Passanten mit dem Tode bedroht 

Bad Neuenahr-Ahrweiler – Am 5.10.17, gegen 15.15 Uhr teilten aufgeregte Anrufer der Polizei in der Kreisstadt mit, dass ein junger Mann in der Ahrhut-straße in Ahrweiler wahllos Passanten angreife, einer wollte sogar ein Messer gesehen haben.  Die kurz danach eintreffenden Beamten fanden in der Fußgängerzone den Mann, bereits auf dem Boden fixiert, vor. Nach Schilderung der Zeugen hatte der junge Mann (…)

Mehr lesen

Schläger gesucht

Bad Neuenahr  – Am Sonntag, den 01.10.2017, gegen 03.07 Uhr griff in Bad Neuenahr im Zentrum in der Hauptstraße eine männliche Person in Begleitung einer jungen Frau einen ihm entgegenkommenden Passanten an und schlug diesem unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Zuvor hatte der Schläger in Höhe der Volksbank einen älterer Mann angegriffen, der ihm auch entgegenkam. Auch dieser wurde (…)

Mehr lesen

Brand am Hagebaumarkt in Sinzig

Sinzig  – Am 25.09.2017, um 01.15 Uhr, wurde die Polizei Remagen durch einen Verkehrsteilnehmer auf einen brennenden Fahrzeuganhänger neben dem Hagebaumarkt in Sinzig aufmerksam gemacht. Das Feuer des brennenden Anhängers schlug auf die Fassade des angrenzenden Hagebaumarktes über. Die alarmierte Feuerwehr Sinzig konnte mit einem Großaufgebot eine weitere Ausbreitung des Feuers verhindern und den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Ermittlungen (…)

Mehr lesen

Einbruchserie in Grafschaft-Nierendorf

Bad Neuenahr-Ahrweiler  – In den frühen Morgenstunden des Mittwoch, 20.09.2017, gegen 03.00 Uhr, kam es in Nierendorf zu mehreren Einbrüchen beziehungsweise Einbruchversuchen in Wohnhäuser. Kurz vor drei Uhr war ein Hausbewohner wach geworden, weil er merkwürdige Geräusche an der Haustür vernommen hatte. Bei der Nachschau stellte er im Wohnzimmer einen fremden Mann fest, der unmittelbar die Flucht ergriff, als er (…)

Mehr lesen

Versuchter Raub in Bad Breisig

Bad Breisig –  In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein 42-jähriger Mann, der zu Fuß auf dem Arweg in Bad Breisig unterwegs war, Opfer eines versuchten Raubes. Kurz nach Mitternacht wurde er aus einer Gruppe von vier Personen heraus angesprochen und unmissverständlich aufgefordert, Geld herauszugeben. Da der Geschädigte dieser Aufforderung allerdings nicht befolgte, kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung, (…)

Mehr lesen

17-jähriger Kradfahrer tödlich verunglückt

Bad Neuenahr-Ahrweiler  – Am Freitagmorgen befuhr der 17-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades die L 84 von Ramersbach nach Ahrweiler. Ausgangs einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über das Krad, kam zu Fall und prallte nach rechts in die Schutzplanke. Die durch den Aufprall erlittenen Verletzungen waren so schwer, dass der 17-jährige noch an der Unfallstelle verstarb. Die L 84 war wegen (…)

Mehr lesen

Polizeieinsatz in Sinzig im Rahmen einer Abschiebung

Sinzig/Remagen  – Das Asylverfahren gegen eine dreiköpfige Familie syrischer Herkunft war in Deutschland rechtskräftig abgeschlossen worden. Nachdem die Familie den Ausreiseaufforderungen nach Rumänien bisher nicht nachgekommen war, sollte die Ausreise heute Morgen, gegen 05.00 Uhr, zwangsweise durchgesetzt werden. Zur Durchführung hatte die Ausländerbehörde um Unterstützung durch die Polizei gebeten. Als der 27-jährige Familienvater die Situation realisierte, bemächtigte er sich eines (…)

Mehr lesen

DTM am Nürburgring 2017 – Polizei ist mit Verlauf sehr zufrieden.

Nürburgring  – Das gesamte Wochenende kann durch die Polizei Adenau wie folgt zusammengefasst werden: Die diesjährige DTM am Nürburgring verlief gesamt ohne besondere Vorkommnisse. Bereits im Vorfeld der Veranstaltung reisten die ersten Motorsport Fans zum Nürburgring. Gute gelaunte Fans, typisches Eifelwetter und ein tolles Rahmenprogramm, so konnte man den Nürburgring in den vergangenen Tagen erleben. Die Anreise verlief an allen (…)

Mehr lesen

Pressebericht vom Wochenende der Polizei Remagen

Sinzig. Im Verlaufe der Nacht vom 31.08.2017 auf den 01.09.2017 kam es in einem Baustellenbereich in der Ortslage Sinzig, Kripper Straße zu einem Diebstahl. Durch bislang unbekannte Täter wurden dort 220 Meter Starkstromkabel entwendet. Hinweise zu dem oder den Tätern bestehen nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen nicht. Remagen. In der Ortslage Remagen – Oberwinter kam es in der Tatnacht (…)

Mehr lesen

Verkehrsunfälle, Diebstähle, Fahren unter Alkoholeinfluss….

Bad Neuenahr-Ahrweiler Verkehrsunfälle An diesem Wochenende ereigneten sich im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler insgesamt 21 Verkehrsunfälle. In 6 Fällen entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Glücklicherweise blieb es fast ausschließlich bei Blechschäden. Weniger Glück hatte am Samstagnachmittag ein 15 jähriger Mountainbike Fahrer aus dem Kreis Ahrweiler. Er verlor auf dem Radweg in Bad Neuenahr die Kontrolle über (…)

Mehr lesen

Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Motorradfahrer auf der B258, Nürburg

Polizeiinspektion Adenau  – Am Sonntag, den 27.08.2017, gegen 17:00 Uhr, kam es in Nürburg auf der B258, im Einmündungsbereich der L93, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Der 50-jährige Motorradfahrer wurde bei dem Unfall tödlich, seine 54-jährige Sozia schwer verletzt. Die 18-jährige Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. Die B258 musste für die Dauer der Unfallaufnahme mehrere Stunden (…)

Mehr lesen

Brand durch Blitzeinschlag

Grafschaft-Birresdorf  – Gegen 04:26 Uhr kam es infolge des starken Gewitters letzte Nacht in einem Aussiedlerhof in Birresdorf zu einem Brand infolge eines Blitzeinschlags. Nach Angaben des Hofpächters fiel während des Gewitters zuerst der Strom aus. Anschließend kam es zu mehreren Blitzeinschlägen, welche eine Lagerhalle und einen Reitstall in Brand setzten. 8 im Reitstall befindliche Pferde konnten sich auf eine (…)

Mehr lesen

Fast wie im Film: Die etwas andere Hilfe

Bad Neuenahr-Ahrweiler  – Am Montag, 21.08.2017 gegen 14.00 Uhr, stellten Polizeibeamte der Polizei Bad Neuenahr-Ahrweiler in der Bahnhofstraße in Ahrweiler zwei Personen fest, von denen sich eine fluchtartig entfernte, als sie des Streifenwagens ansichtig wurde. Ein Beamter verfolgte den Flüchtigen, während sich seine Kollegin der zweiten Person annahm. Der Vorsprung des Flüchtenden war jedoch so groß, dass der Verfolger wahrscheinlich (…)

Mehr lesen

Unfallflüchtiger PKW mit Anhänger / Mofafahrer angefahren und leicht verletzt

Bad Neuenahr-Ahrweiler  – Am heutigen Tag, gegen 13.40 Uhr, ereignete sich auf der Walporzheimer Straße, kurz vor dem Kreisel, ein Verkehrsunfall, bei dem ein jugendlicher Mofafahrer von einem PKW-Anhänger während eines Überholvorganges touchiert wurde und anschließend zu Fall kam. Hierbei zog sich der Jugendliche leichte Verletzungen zu. Der Fahrer des PKW-Gespanns setzte seine Fahrt in Richtung Walporzheim unbehelligt fort, ohne (…)

Mehr lesen

Schlägerei auf Sinziger Kirmes

Sinzig  – Der Beginn der Sinziger Kirmes am Samstagabend verlief aus polizeilicher Sicht insgesamt ruhig. Dennoch wurden der Polizei Remagen drei Körperverletzungsdelikte und mehrere Sachbeschädigungen an Fahrzeugen im näheren Umfeld der Sinziger Innenstadt gemeldet. Hierbei bittet die Polizei insbesondere um Hinweise zu einem Sachverhalt, der sich gegen 01:30 Uhr im Bereich hinter dem Sinziger Rathaus ereignete. Etwa 10 junge Männer (…)

Mehr lesen