Betrunkener verletzt Beamten

Lahnstein – Nachdem ein amtsbekannter Lahnsteiner bereits am Sonntagnachmittag auf der örtlichen Dienststelle vorstellig wurde, um seine Radfahrtüchtigkeit durch einen Atemalkoholtest unter Beweis zu stellen, hatten die Beamten der Inspektion auch in den folgenden Abendstunden mit dem Herrn zu arbeiten. So geriet er in der ehelichen Wohnung mit seiner Angetrauten in Streit, dass diese umgehend das Weite suchte. Ein paar (…)

Mehr lesen

Versuchter Betrug durch angebliche Polizeibeamte

Lahnstein – Nach bekannter Methode versuchten bisher unbekannte, männliche Täter in bislang etwa 18 Fällen vorwiegend ältere Lahnsteiner Bürger zu betrügen. Bei mehreren Geschädigten versuchte ein angeblicher Polizeioberkommissar von der Polizei Lahnstein, zu erreichen, dass diese Geld bereithalten sollten, welches er unter verschiedenen Begründungen dann abholen kommen wollte. In den meisten Fällen wurde die Telefonnummer 02621-91303 benutzt, so dass bei (…)

Mehr lesen

Katwarn Probealarm um 11 Uhr

Als erstes Bundesland führt Rheinland-Pfalz am Montag, 4. Dezember einen landesweiten Probealarm mit dem Modularen Warnsystem des Bundes (MoWaS) – mit welchem auch die Warn-App NINA ausgelöst wird – und dem ergänzenden Katastrophenwarnsystem KATWARN durch. Alle bereits für diese Warn-Apps angemeldeten Personen erhalten kurz nach 11:00 Uhr auf ihrem Smartphone oder Mobilfunkgerät eine Probewarnung. Die Anmeldung und Nutzung der Systeme (…)

Mehr lesen

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Am 01.12.2017, gegen 05:40 Uhr, befuhr ein PKW-Fahrer talwärts die Alte Kemmenauer Straße in Bad Ems. In einer scharfen Linkskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. In der Folge fuhr er eine Böschung hinab und kam fernab der Straße zum Stehen. Derzeit sind Feuerwehr- und Rettungskräfte mit den Bergungsmaßnahmen im Gange, weshalb die Alte Kemmenauer Straße (…)

Mehr lesen

Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Filsen – Am gestrigen Abend, gegen 19:50 Uhr kam es auf der B 42 zwischen Filsen und Kamp-Bornhofen zu einem sog. Spiegelunfall. Der geschädigte Pkw-Fahrer befuhr die B 42 in Richtung Kamp-Bornhofen, als ihm kurz hinter dem Ortsausgang Filsen ein Sprinter entgegenkam. Es kam zu einer Berührung beider Außenspiegel. Der Sprinter setzte, ohne anzuhalten, die Fahrt in Richtung Koblenz fort. (…)

Mehr lesen

Diebstahl eines BMW M 6 Coupé in Gückingen

Polizeiinspektion Diez – In der Nacht von Dienstag, 28.11.2017, auf Mittwoch, 29.11.2017, wurde ein BMW M6, Farbe schwarz, vom Grundstück des Geschädigten entwendet. Die Original Schlüssel befanden sich noch im Besitz des Eigentümers. Aufgrund eines im Fahrzeug installierten GPS-Senders war es möglich, den aktuellen Standort des Pkw ständig zu ermitteln. Das Fahrzeug befand sich nach der ersten Ortung bereits im (…)

Mehr lesen

Unfallflucht im Begegnungsverkehr

Kördorf – Dienstag, 28.11.17, gegen 06:50 Uhr, kam es zu einem Unfall, bei dem sich im Begegnungsverkehr die Spiegel zweier Fahrzeuge berührten, wobei Sachschaden entstand. Die Geschädigte befuhr mit ihrem PKW die K42, von Kördorf kommend. Ein entgegenkommender Verkehrsteilnehmer fuhr zu weit links, so dass eine Berührung stattfand. Es wird davon ausgegangen, dass auch der Spiegel des Unfallgegners beschädigt wurde, (…)

Mehr lesen

geparkten PKW beschädigt

Lahnstein – Am Montagnachmittag zwischen 17:20 Uhr und 17:50 Uhr wurde ein auf dem Parkplatz des Globus Baumarktes in Lahnstein geparkter schwarzer VW Golf auf der Beifahrerseite beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise auf das Fluchtfahrzeug nimmt die Polizei Lahnstein unter Tel.: 02621/9130 entgegen. (Pressemitteilung der Polizei)

Mehr lesen

Renitenter Ladendieb im Supermarkt

Lahnstein – Am frühen Montagabend wird der Polizei Lahnstein eine randalierende Person im Globus Warenhaus in Lahnstein gemeldet. Der 25 jährige, der Polizei nicht unbekannte Mann, hatte in dem Markt zuvor Ware eingekauft, jedoch eine in seiner Jackentasche versteckte CD nicht bezahlt. Als er daraufhin von dem Ladendetektiv zur Rede gestellt wurde, wehrte er sich vehement gegen die Überprüfung seiner (…)

Mehr lesen

Handtaschenraub scheitert am Widerstand der Geschädigten

Lahnstein – Am Montagabend, gegen 19:30 Uhr, war eine 56 jährige Lahnsteinerin zu Fuß auf dem Nachhauseweg. Ihre Handtasche hatte sie unter ihren rechten Arm geklemmt. In der Hintermauergasse nährte sich plötzlich eine männliche Person von hinten und versuchte ihr die Handtasche zu entreißen. Aufgrund der vehementen Gegenwehr der 56 Jährigen ließ er jedoch von seinem weiteren Vorhaben ab und (…)

Mehr lesen

Renitenter Ladendieb im Supermarkt

Lahnstein  – Am frühen Montagabend wird der Polizei Lahnstein eine randalierende Person im Globus Warenhaus in Lahnstein gemeldet. Der 25 jährige, der Polizei nicht unbekannte Mann, hatte in dem Markt zuvor Ware eingekauft, jedoch eine in seiner Jackentasche versteckte CD nicht bezahlt. Als er daraufhin von dem Ladendetektiv zur Rede gestellt wurde, wehrte er sich vehement gegen die Überprüfung seiner (…)

Mehr lesen

Fahren unter Alkohol- und Drogen einfluss

Flacht – Am Samstag, 25.11.2017, gegen 20:00 Uhr, wurde mitgeteilt, dass ein Verkehrsteilnehmer offensichtlich alkoholisiert sei. Das habe man an seinem Fahrstil bemerkt. Der Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Hahnstätten, konnte angetroffen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,46 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt und es wurden Folgemaßnahmen eingeleitet. Diez – Pech hatte ein junger Mann aus dem Raum Limburg. (…)

Mehr lesen

Verkehrsunfallflucht

Verkehrsunfallflucht Diez – Am Samstag, 25.11.2017 , zwischen 20:15 Uhr und 20:30 Uhr, hatte der Geschädigte sein Fahrzeug, einen PKW Mazda, auf dem Parkplatz des REWE-Markt, Am Backsteinbrand, abgestellt. Als er wieder zu seinem Fahrzeug kam, musste er feststellen, dass vorne links eine Beschädigung mit gelben Fremdlackanhaftungen vorhanden war. Der Unfallverursacher hatte sich bereits von der Unfallstelle entfernt. Hinweise hierzu (…)

Mehr lesen

Verkehrsunfälle

Verkehrsunfallflucht Lahnstein – Am 25.11.2017, gegen 19:10 Uhr, kam es auf dem „Salhofplatz“ zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Nach ersten Ermittlungen touchierte ein PKW Mercedes, beim Rangieren in/aus einer Parklücke, einen geparkten PKW BMW. Zumindest am geparkten PKW BMW entstand infolge Sachschaden. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Verkehrsunfall unerlaubt vom Unfallort. Im Zuge der eingeleiteten Ermittlungen erging der Hinweis (…)

Mehr lesen

Diebstahl von E-Bike

Bad Ems – Am Samstag, den 25.11.2017 wurde in der Zeit von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr in der Grabenstraße in Bad Ems ein E-Bike entwendet. Das Fahrrad wurde dort, mittels Panzerschloss, besonders gesichert abgestellt. Durch bislang unbekannte Täter wurde das Fahrradschloss aufgebrochen und das Fahrrad entwendet. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein E-Bike Damenrad der Marke Bosch, (…)

Mehr lesen

87-jähriger PKW-Fahrer fährt gegen zwei Häuser und einen Ampelmast

Dausenau – Am Abend des 24.11.2017 kam ein 87-jähriger Kraftfahrzeugführer mit seinem Opel- Corsa Ortseingang Dausenau mit seinem Fahrzeug zunächst nach rechts gegen den Bordstein, sodass sein Fahrzeug durch den Aufprall über den Gegenfahrstreifen gegen ein Wohnhaus und dann gegen einen Lichtmast einer Ampelanlage geschleudert wurde. Durch die Wucht wurde sein Fahrzeug anschließend gegen die Fassade eines Geschäftshauses gedrückt und (…)

Mehr lesen

Fahren ohne Führerschein, dafür unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Fahren unter Alkoholeinfluss Diez – Am 23.11.2017, nachmittags, fiel einem Verkehrsteilnehmer ein PKW auf, von dem er auf Grund des Fahrstils annahm, dass der Fahrzeugführer alkoholisiert war, da mehrere Bordsteine überfahren wurden. In der Adelheidstraße konnte der Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Hahnstätten kontrolliert werden. Es wurde festgestellt, dass er erheblich unter alkoholeinfluss stand. Es wurde ein Atemalkoholwert von 2,57 Promille (…)

Mehr lesen

L 323 – Sperrung wegen Rodungsarbeiten

Im Bereich der Landesstraße 323 zwischen Bremberg und dem Rupbachtal werden ab dem 27. November 2017 Rodungsarbeiten durchgeführt. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreiten wird die L 323 voraussichtlich bis zum 1. Dezember 2017 voll gesperrt. Der Verkehr wird über Kördorf umgeleitet. Die Rodungsarbeiten stehen im Zusammenhang mit dem geplanten Ausbau dieses Landesstraßenabschnitts. Der Beginn der Straßenbauarbeiten ist für das kommende Frühjahr (…)

Mehr lesen