Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ Impressum/Datenschutz ]
Aktuelles AW MYK / KO News

Die Polizei sucht einen unfallflüchtigen Dreiradfahrer

Bad Neuenahr-Ahrweiler (ots) – Am Montag, den 07.05.18, gegen 18.00 Uhr, befuhr ein ca. 40 Jahre alter Mann mit einem dreirädrigen dunkelroten Fahrrad die Burgstraße im Stadtteil Gimmigen. In Höhe der Hausnummer 75 fuhr er auf einem am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestellten Geländewagen der Marke Porsche auf. Obwohl er durch eine zufällig anwesende Frau angesprochen wurde, verließ er sofort die Unfallstelle, ohne sich um den beschädigten Geländewagen zu kümmern. Der Radfahrer trug eine neongelbe Warnweste und einen gleichfarbigen Helm. Das Fahrrad hatte vorne ein und hinten zwei Laufräder. Den entstandenen Fremdschaden schätzt die Polizei auf ca. 3000 EUR. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Ahrweiler, Tel. 9740, entgegen.

Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler


 

Da Du diese Meldung bis zum Ende gelesen hast, haben wir eine kleine aber wichtige Bitte an Dich

Vielen Dank dass du Dich für unsere Meldungen interessierst. Blaulicht Report ist nun schon über 5 Jahre am Start und wächst unaufhörlich. Mittlerweile arbeiten über 10 Personen über 20 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche daran Dich mit den wichtigsten Meldungen aus der Region aber auch aus Deutschland zu informieren. Wenn auch Du möchtest dass der Blaulicht Report weiterhin 24/7 Eilmeldungen & alles Wichtige aus der Region berichtet; sei doch so lieb und spende bitte eine Kleinigkeit mit der Du unsere Arbeit unterstützt.

Wir sagen jetzt schon von Herzen Danke. Dein Blaulicht Team

PS: eine steuerlich einwandfrei ausgestellte Quittung/Rechnung ist selbstverständlich kein Problem.

 

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Mayen-Koblenz vorhanden!

Werbung