EU-Parlament stimmt über Zeitumstellung ab

Für uns Deutsche gehört es längst zum Standard: Im Frühling müssen wir unsere Zeitmesser eine Stunde vorstellen und im Herbst wieder eine zurück. Doch das könnte sich bald ändern!

Am heutigen Donnerstag stimmt das EU-Parlament über die Abschaffung der Zeitumstellung ab. Dabei wird über die Vor- und Nachteile der hoch umstrittenen Praxis debattiert.

Doch die Abstimmung ist noch nicht der letzte Schritt. Das Parlament kann lediglich eine Empfehlung für oder gegen die Abschaffung der Zeitumstellung aussprechen. Die letzte Entscheidung trifft die EU-Kommission.

Ab wann eine mögliche Änderung greifen könnte, ist unklar. Denn sobald die Entscheidung bei der EU-Kommission liegt, müssen vermutlich langwierige Verhandlungen mit den EU-Mitgliedsstaaten geführt werden. 

Quelle: Bild.de


 

Teile es jetzt mit Deinen Freunden !