Fahren ohne Fahrerlaubnis

Trimbs, L 113  – Am 04.12.2017, gegen 16:40 h wurde ein 29-jähriger Motorrollerfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Überprüfung des Fahrzeugs wurde festgestellt, dass das genutzte Mofa „frisiert“ wurde und eine Geschwindigkeit von ca. 40 km/h erreichte.

Das Zweirad wurde sichergestellt. Gegen den Mann, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war, wurde ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Polizeidirektion Mayen


 

Teile es jetzt mit Deinen Freunden !