Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss

Lahnstein (ots) – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, gegen 00.15 Uhr, wurde in Lahnstein in der Sebastianusstraße ein PKW-Fahrer durch eine Streife der Polizei Lahnstein kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass er Anzeichen von Drogenkonsum aufwies. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv und bestätigte den Verdacht des Betäubungsmittelkonsums. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt, sein Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt. Ihn erwarten nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige sowie ein Strafverfahren. Weiterhin besteht der Verdacht, dass der Autofahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Diesbezüglich dauern die Ermittlungen an.

Polizeiinspektion Lahnstein


 

Teile es jetzt mit Deinen Freunden !