Fahren unter Drogeneinfluss

Mayen,Vormaystraße  – Am 06.01.2017, gegen 03:20 h, wurde eine 23-jährige Fahrzeugführerin aus Mayen, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei ergaben sich Hinweise auf Drogenkonsum. Ein Drogenvortest bestätigte den Verdacht auf den Konsum von Amphetamin. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, der Fahrzeugführerin wurde eine Blutprobe entnommen. Gegen die Fahrerin wurde ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Ihr drohen zudem ein empfindliches Bußgeld und ein Fahrverbot.

Polizei Mayen


 

Teile es jetzt mit Deinen Freunden !