Gefährdung des Straßenverkehrs

In den frühen Sonntagmorgenstunden des 13.05.18 wird der PI Andernach ein vermutlich alkoholisierter PKW Fahrer gemeldet. Dieser habe soeben zwei geparkte PKW beschädigt. Vor Ort können die Beamten den unter Betäubungsmittel- und Alkoholeinfluss stehenden 22-Jährigen antreffen.

Dieser gab an, dass er nach einer Feier nur noch eine kleine Runde um den Block fahren wollte. Mit seinen fast 2 Promille beschädigte er dann im Nachgang zwei geparkte PKW.

Der junge Mann besitzt zudem keinen Führerschein und wurde per Haftbefehl gesucht. Er wurde in Gewahrsam genommen und zur Dienststelle verbracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen und Anzeige erstattet wurde.

Polizei Andernach


 

Teile es jetzt mit Deinen Freunden !