Mit über 2 Promille am Steuer

Ein verdächtiger Pkw, der in der Ortslage Auderath hielt, fiel einer Streifenwagenbesatzung in der Nacht zum Samstag auf. Nachdem sich der Streifenwagen dem Fahrzeug näherte, ergriff dessen Fahrer mit dem Fahrzeug die Flucht in Richtung B259. Nach einer Verfolgung des Fahrzeugs bis auf die A48 in Richtung Trier, konnte der Wagen auf dem Parkplatz Uersfeld gestoppt und kontrolliert werden. Hier erschloss sich den Beamten auch der Grund der vorangegangenen Flucht. Der 24-jährige Fahrer aus der Verbandsgemeinde Ulmen hatte eine Atemalkoholkonzentration von 2,25 Promille. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt.

Polizei Cochem


 

Teile es jetzt mit Deinen Freunden !