Mit über 2 Promille am Steuer

Cochem  – Verkehrsteilnehmer meldeten am frühen Samstagabend einen Schlangenlinien fahrenden Pkw-Fahrer auf der B49 im Bereich Senhals-Ellenz-Poltersdorf. Das genannte Fahrzeug konnte durch die Beamten der Polizei Cochem wenig später in der Ortslage Ellenz-Poltersdorf festgestellt werden.

Die Beamten staunten nicht schlecht, als sie den im Fahrzeug befindlichen Fahrer eines Alkoholtests unterzogen. Der 37-Jährige Fahrer entlockte dem Atemalkoholtestgerät einen Wert von 2,41 Promille. Ob sich der Wert im Blut des Herrn bestätigt, wird die Auswertung der veranlassten Blutprobe ergeben.

Eines dürfte auf jeden Fall sicher sein: Den Führerschein wird der junge Mann so schnell nicht wieder sehen.

Polizeiinspektion Cochem

Teile es jetzt mit Deinen Freunden !