Polizeiauto kracht in PKW – Fahrerin verstorben

In der Innenstadt von Berlin ereignete sich am Montagnachmittag ein tragischer Verkehrsunfall mit einem Polizeiwagen, bei dem eine 21-jährige Frau getötet wurde.
 
Trümmerfeld in Berliner Innenstadt

Ein Polizeiauto hatte den weißen Renault einer 21-Jährigen offenbar mit voller Wucht gerammt. Die Beamten waren mit Blaulicht zu einem gemeldeten Überfall in der Berliner Innenstadt unterwegs, als es zur Kollision mit dem Wagen der jungen Frau kam. Der Einsatzwagen traf das andere Fahrzeug auf der linken Seite in Höhe der Fahrertür und richtete ein regelrechtes Trümmerfeld an.

Trotz schnell eingetroffener medizinischer Hilfe verstarb die 21-jährige Fahrerin des Renaults noch am Unfallort.

 

Die beiden Beamten im Polizeiauto wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.
Einer von ihnen konnte nach ambulanter Behandlung entlassen werden, während sein Kollege stationär aufgenommen wurde.

Ob die Polizisten oder die Autofahrerin Schuld an dem Unfall haben, war zunächst nicht bekannt.
Der Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 3 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.


Quelle: Polizei Berlin / Bild


 

Teile es jetzt mit Deinen Freunden !