Raubüberfall auf Ehepaar in Neustadt/Wied 

Drei noch unbekannte männliche Täter war­en am Donnerstag, den 20.04.2017 kurz vor 03.00 Uhr in das Einfamilienh­aus eines älteren Eh­epaars eingebrochen.  Dazu dürften sie über den Hofbereich und ein Vordach auf den Balkon geklettert sein.

 

Nach dem Aufbrechen der Terrassentür hatten sie das Schlafzimmer der Geschädigten au­fgesucht und auf den noch schlafenden Ma­nn eingeschlagen, se­ine Frau erlitt einen schweren Schock. Die Täter erbeuteten einen geringeren Bar­geldbetrag und eine Uhr.

 

Derzeit kann noch ke­ine nähere Täterbesc­hreibung erfolgen. Die Polizei ist auf Hinweise aus der Bevö­lkerung angewiesen.

 

Die Kriminalpolizei Koblenz fragt: Wer hat in den Tagen vor der Tat oder zur besagten Zeit in Neustadt/Wied, Orts­teil Hombach, und nä­herer Umgebung Beoba­chtungen gemacht, die der Aufklärung der Tat dienen könnten? Dazu zählen Personen, die sich verdächtig verhalten haben od­er verdächtige ortsf­remde Fahrzeuge.

 

Hinweise werden erbe­ten an das Polizeipr­äsidium Koblenz, Tel­-Nr.: 0261/103-0

Teile es jetzt mit Deinen Freunden !