Renitenter Ladendieb im Supermarkt

Lahnstein – Am frühen Montagabend wird der Polizei Lahnstein eine randalierende Person im Globus Warenhaus in Lahnstein gemeldet. Der 25 jährige, der Polizei nicht unbekannte Mann, hatte in dem Markt zuvor Ware eingekauft, jedoch eine in seiner Jackentasche versteckte CD nicht bezahlt. Als er daraufhin von dem Ladendetektiv zur Rede gestellt wurde, wehrte er sich vehement gegen die Überprüfung seiner Person. Erst mit Hilfe eines Kunden konnte er schließlich überwältigt und der alarmierten Streife übergeben werden. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden die Beamten ein Taschenmesser in seiner Jackentasche. Er wurde daraufhin vorläufig festgenommen und zur Verhinderung weiterer Straftaten dem Polizeigewahrsam zugeführt. Dort beleidigte er die Polizeibeamten auf das Übelste und drohte ihnen Schläge an. Da er erheblich unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm auf richterliche Anordnung eine Blutprobe entnommen. Gegen den 25 Jährigen wurden Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls, sowie Beleidigung von Polizeivollzugsbeamten eingeleitet.

(Presseitteilung der Polizei)

Teile es jetzt mit Deinen Freunden !