Schlägerei zwischen 15 Personen

Am Samstagmorgen gg. 04:06 Uhr wurde der Polizei Bad Neuenahr-Ahrweiler eine Schlägerei zwischen ca. 15 Personen, auf einer Schulabschlussfeier in Mayschoß gemeldet.

Dabei warf einer der Beschuldigten mehrere Glasflaschen in die Personengruppe, wodurch mehrere Personen leichte Platzwunden und Prellungen erlitten. Weiter soll der Beschuldigte die Verglasung einer Tür beschädigt haben.

Die Personalien wurden festgestellt und Strafverfahren wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung eingeleitet.

Teile es jetzt mit Deinen Freunden !