Todesschüsse in Villingendorf

Ein 40-Jähriger tötete einen Mann, eine Frau und seinen 6-jährigen Sohn. Die Mutter des Kindes soll sich nach Polizeiangaben aus dem Haus gerettet haben. Der Killer ist auf der Flucht. Ein Sprecher der Polizei Tuttlingen sagte, man gehe von einer Beziehungstat aus.

Mit einem Großaufgebot von mehr als 50 Polizisten wird nun nach dem Täter gefahndet. Laut der „Neuen Rottweiler Zeitung“ sind die Beamten in Amok-Schutzausrüstung im Einsatz.

Der Killer sei entweder zu Fuß oder mit einem Auto unterwegs, er ist aller Voraussicht nach bewaffnet. Anwohner durften am Abend deshalb ihre Häuser nicht verlassen. Auf der A81 wurden Autos kontrolliert.

Für Hinweise, welche die Tat betreffen, ist bei der Kriminalpolizeidirektion Rottweil ein Hinweistelefon unter der Telefonnummer 0741 477-107 eingerichtet.

 

Teile es jetzt mit Deinen Freunden !