Verkehrsdelikte

Trunkenheit im Verkehr

65626 Birlenbach – Am Samstag (15.07.2017) wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle gegen 15:40 Uhr in Birlenbach festgestellt, dass der 53 Jahre alte Fahrer eines Motorrollers deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Eine entsprechende Messung ergab einen Wert von über 1,6 Promille, so dass eine Blutprobe angeordnet werden musste. Weiter wurde eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr gegen den Mann aus der Verbandsgemeinde Diez vorgelegt.

65582 Diez – Am Freitag (14.07.2017) wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle gegen 17:30 Uhr in Diez festgestellt, dass die 49 Jahre alte Fahrerin eines Pkw unter Alkoholeinfluss stand. Eine entsprechende Messung ergab einen Wert von ca. 0,8 Promille, so dass eine Ordnungswidrigkeitenanzeige die vorläufige Folge war. Weiter werden auf die Frau aus dem Raum Limburg ein 4-wöchiges Fahrverbot, eine Geldbuße sowie Punkte in der Flensburger Kartei zukommen.

56370 Kördorf – Am Freitag (14.07.2017) wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle gegen 10:30 Uhr in Kördorf festgestellt, dass der 46 Jahre alte Fahrer eines Pkw unter Alkoholeinfluss stand. Eine entsprechende Messung ergab einen Wert von fast einem Promille, so dass eine Ordnungswidrigkeitenanzeige die vorläufige Folge war. Weiter werden auf den Mann aus der Verbandsgemeinde Nassau ein 4-wöchiges Fahrverbot, eine Geldbuße sowie Punkte in der Flensburger Kartei zukommen.

 

Baumarktkunde auf Parkplatz angefahren

Lahnstein – Am Samstagmorgen kam es auf dem Parkplatz des Globus Baumarkts in Lahnstein zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 50-jähriger Lahnsteiner verletzt wurde. Im Zuge des Ausparkens hatte der 74-jährige Verursacher den Mann touchiert und kurzzeitig eingeklemmt. Der Rettungsdienst verbrachte den Geschädigten mit leichten Verletzungen in ein Koblenzer Krankenhaus. Mehrere Fahrzeuge wurden bei dem Unfall beschädigt.

 

Verfolgungsfahrt – Fahrer entzieht sich der Verkehrskontrolle

Bogel / Ruppertshofen – Am 16.07.2017 gegen 00:15 Uhr sollte der Fahrzeugführer eines Opel Corsa im Bereich der Landstraße 333 in Bogel durch eine Polizeistreife angehalten und kontrolliert werden. Er ignorierte jedoch die Anhaltezeichen und flüchtete mit seinem Pkw u. a. über die L333 Richtung Ruppertshofen, sowie div. Feld- und Waldwege, nach Kasdorf. Aufgrund der sehr hohen Geschwindigkeiten, insbesondere innerhalb der Ortslagen und der rücksichtslosen Fahrweise des Pkw-Führers wurde die weitere Verfolgung des Flüchtenden zur Vermeidung von Gefährdungen anderer Personen, abgebrochen. Der verantwortliche Fahrzeugführer kann am frühen Sonntagmorgen ermittelt werden. Er steht unter dem Einfluss berauschender Mittel. Ihn erwartet eine Geldstrafe und Entzug des Führerscheins.

 

Sachbeschädigung an Pkw durch unbekannte

St. Goarshausen – In der Zeit von Freitag, 14.07.2017 02:30 Uhr bis Samstag, 15.07.2017 09:00 Uhr beschädigten Unbekannte durch Zerkratzen die beiden hinteren Kotflügel eines geparkten Pkw in der Professor-Müller-Straße in St. Goarshausen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion St. Goarshausen Tel.: 06771/93270 email: pisanktgoarshausen@polizei.rlp.de

Foto: Polizei
Foto: Polizei

Diez – Am 10.07.2017, wahrscheinlich zwischen 16:00 und 18:30 Uhr zerkratzten unbekannte Täter einen in der Schulstraße 5, in 65582 Diez abgestellten, grauen Renault Megane. Die Kratzspuren befinden sich auf der Fahrerseite, auf einer Höhe von ca. 83cm und verlaufen vom Kotflügel über die Fahrertüre bis zum Ende der hinteren Fondtüre. Hinweise möglicher Zeugen können an die Polizeiinspektion in Diez gerichtet werden. Wir bedanken uns für Ihre Hilfe.