Verkehrsunfallflucht auf Bundesstraße

Neuwied  – Am gestrigen Morgen kam es auf der B256 in Höhe des Neuwieder Kreuzes zu einem Verkehrsunfall bei dem der Unfallverursacher flüchtete. Ein 49 jähriger Pkw-Fahrer wollte gegen 07:04 Uhr von der B42 auf die B256 in Fahrtrichtung Weißenthurm auffahren, als ein anderer Verkehrsteilnehmer von der Richtungsfahrbahn Weißenthurm unmittelbar vor ihn auf den Beschleunigungs-/Verzögerungsstreifen wechselte und sein Fahrzeug sehr stark abbremste.

Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt im Anschluss unverändert fort und flüchtete von der Unfallstelle. Derzeit liegen keine Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug vor.
Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Neuwied unter unten genannter Rufnummer in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Neuwied
Telefon: 02631-878-0


 

Teile es jetzt mit Deinen Freunden !