Vollsperrungen der B 42 im Bereich der Bergwegbrücke Oberlahnstein

Die ursprünglich für den 8. und 15. September 2017 geplanten Vollsperrungen der B 42 im Bereich der Bergwegbrücke werden verschoben.

Die neuen Termine für Vollsperrungen der B 42 im Bereich der Bergwegbrücke sind von Freitag, 22.09.2017, 18.00 Uhr, bis Montag, 25.09.17, 05.00 Uhr, sowie voraussichtlich von Freitag, 20.10.17, 18.00 Uhr, bis Montag, 23.10.17, 05.00 Uhr, und von Freitag, 27.10.17, 18.00 Uhr, bis Montag, 30.10.17, 05.00 Uhr.

Je nach Baufortschritt und Aushärtungsverhalten der Längsträgerverstärkung wird ggf. ein vierter Termin für die Spritzbetonarbeiten notwendig.

Der LBM reagiert damit auf Eingaben aus Lahnstein und St. Goarshausen, die jeweils auf die an diesen Wochenenden stattfinden Großveranstaltungen „Lahnsteiner Kirmes“ und „Rhein in Flammen“ hingewiesen haben.

Die Maßnahmen zur statischen Verstärkung beider Fahrtrichtungen werden wie auch bisher vorgesehen auf die Wochenenden beschränkt. Während der Vollsperrung der Brücke wird der Verkehr in Fahrtrichtung Koblenz bzw. in Fahrtrichtung Braubach großräumig über das Lahntal umgeleitet. Die Umleitung ist ausgeschildert.

Nach Beendigung der Vollsperrungen wird die Brücke wie bisher wieder nur halbseitig in Fahrtrichtung Braubach befahrbar sein. Der Richtungsverkehr in Fahrtrichtung Koblenz wird großräumig über das Lahntal umgeleitet.

Der LBM Diez bittet insbesondere die im Rhein-Lahn-Kreis ansässigen Firmen dies bei ihrer Disponierung zu berücksichtigen. Der Landesbetrieb Mobilität bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die durch die Bauarbeiten entstehenden Beeinträchtigungen.

(Pressemitteilung des LBM)

Teile es jetzt mit Deinen Freunden !