Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ Impressum/Datenschutz ]
Aktuelles MYK / KO News

Wildunfall mit folgenschwerer Bilanz

Am 11.01.2018 ereignete sich gegen 7 Uhr auf der B 9 zwischen den Ortschaften Spay und Rhens ein Verkehrsunfall, infolge von Wildwechsel. Hierbei stieß der Pkw ON 01 gegen ein Wildschwein. Der dahinterfahrende Pkw fuhr aufgrund zu geringen Abstandes auf den ON 01 auf.

Die Unfallstelle wurde durch die Unfallbeteiligten abgesichert. Bedingt durch diesen Wildunfall kam es jedoch zu stockendem Verkehr bzw. Stau mehrere weiterer Fahrzeuge. Um 7.12 Uhr hielt ein weiterer unachtsamer Verkehrsteilnehmer, zu geringen Sicherheitsabstand zum vorausfahrend Fahrzeug ein und fuhr dabei dem vorausfahrenden Pkw auf und schob diesen durch die Wucht des Aufpralles auf zwei weitere Fahrzeuge. Insgesamt waren an diesem 2. Unfall 4 Fahrzeuge beteiligt. Eine Beteiligte klagte im Rahmen der Unfallaufnahme über starke Kopfschmerzen und gilt somit als leichtverletzt.

Der Verkehr kam aufgrund dieser zwei Unfälle mit bislang 6 Fahrzeugen fast gänzlich zum Stocken. Das Stauende war in etwa Höhe Tankstelle Spay. Die Polizei Boppard befand sich zu diesem Zeitpunkt bei der Verkehrsunfallaufnahme, als es am Staueende um 07:35 Uhr erneut zu einem 3.Auffahrunfall aufgrund zu geringen Sicherheitsabstandes kam. Hierbei fuhr auch dieser unachtsame Fahrzeugführer dem vorausfahrend Pkw auf und schob diesen auf zwei weitere Fahrzeuge auf. Ebenfalls wie bei vorangegangenen Unfall waren hier insgesamt 4 Fahrzeuge beteiligt. Der Unfallverursacher erlitt hierbei eine Schürfwunde an der Hand.

Die Bilanz dieses Wildunfalls: 1 tote Wildsau 10 beteiligte und beschädigte Fahrzeuge( 4 Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, da sie nicht mehr fahrbereit waren) Sachschaden in Höhe von ca. 35.000 Euro Die B 9 musste aufgrund dieser drei Unfälle auf der Streckenlänge von einem Kilometer über eine Stunde in beide Richtungen voll gesperrt werden. 2 leichtverletzte Personen.

Polizeidirektion Koblenz


 

Da Du diese Meldung bis zum Ende gelesen hast, haben wir eine kleine aber wichtige Bitte an Dich

Vielen Dank dass du Dich für unsere Meldungen interessierst. Blaulicht Report ist nun schon über 5 Jahre am Start und wächst unaufhörlich. Mittlerweile arbeiten über 10 Personen über 20 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche daran Dich mit den wichtigsten Meldungen aus der Region aber auch aus Deutschland zu informieren. Wenn auch Du möchtest dass der Blaulicht Report weiterhin 24/7 Eilmeldungen & alles Wichtige aus der Region berichtet; sei doch so lieb und spende bitte eine Kleinigkeit mit der Du unsere Arbeit unterstützt.

Wir sagen jetzt schon von Herzen Danke. Dein Blaulicht Team

PS: eine steuerlich einwandfrei ausgestellte Quittung/Rechnung ist selbstverständlich kein Problem.

 

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Mayen-Koblenz vorhanden!

Werbung