Aktuelles BN / SU News

24-Jähriger Autofahrer flüchtete zu Fuß vor der Polizei

Wegen überhöhter Geschwindigkeit wurden Polizeibeamte der Wache Duisdorf am Donnerstagmorgen (11.07.2019) gegen 00:20 Uhr auf einen Autofahrer aufmerksam, der auf dem Konrad-Adenauer-Damm unterwegs war. Nachdem der Pkw plötzlich auf der Celsiusstraße stoppte, stieg der Fahrer aus und flüchtete unvermittelt. Nach kurzer Nacheile konnte der Mann von den Polizisten gestellt werden. Der Grund für seine Flucht war schnell klar: Der 24-jährige konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen.

Seinen weiteren Weg musste der junge Mann zu Fuß fortsetzen. Gegen ihn leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ein.

Polizei Bonn
Pressestelle

Hauptsponsor / Partner

Werbung

Werbung

Werbung