Aktuelles Deutschland News

Attacke auf AFD Politiker – Polizei veröffentlicht Video

Nach dem Angriff auf den Bremer AfD-Chef Frank Magnitz (66)
hat die Polizei ein Video des Angriffs veröffentlicht.

Die erforderliche Anordnung dafür sei vom Amtsgericht Bremen erlassen worden, hieß es am Donnerstag.
Das Video zeigt zwei Sequenzen: Zunächst, wie die Täter Magnitz folgen, ihre Gesichter vermummen.
Dann die Tat: Eine Person attackiert Magnitz von hinten, rennt nach dem Schlag direkt weg.
Daneben läuft eine zweite Person, die dritte folgt mit kurzem Abstand.

In der Polizei-Pressemitteilung heißt es: „Das Video zeigt (zum Teil in Zeitlupe) die relevanten Sequenzen des Ablaufs in ihrer Rohfassung,
aufgenommen von zwei verschiedenen Kameras in der Sankt-Pauli-Passage beim Theater am Goetheplatz.“

Magnitz war der Polizei zufolge am Montagabend in Bremen von hinten von einem Mann attackiert worden.
Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln wegen gefährlicher Körperverletzung.
Die Partei blieb bis zur Veröffentlichung des Videos bei ihrer Darstellung, dass Magnitz mit einem Gegenstand wie einem Kantholz geschlagen worden sei,
obwohl das laut Staatsanwaltschaft durch Videoaufnahmen von der Tat nicht zu belegen ist.

 

 

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Werbung