Aktuelles News NR / AK

Betzdorf – Schlägerei bei Rainchen in Flammen

Am frühen Sonntagmorgen kam es in den Betzdorfer Rainanlagen zu einer handfesten Auseinandersetzung. Am Ende der Veranstaltung Rainchen in Flammen gingen ein 29-Jähriger und ein 24-Jähriger mit den Fäusten auf einen 44-Jährigen los. Der Mann wurde zu Boden geschlagen und schwer verletzt. Der 44-Jährige soll zuvor eine Freundin der beiden Jungen Männer unsittlich berührt haben. Die Beschuldigten schilderten den Vorfall als Schubserei. Die Polizei sucht weitere Zeugen des Vorfalls. Diese werden gebeten sich unter 02741/9260 zu melden.

Polizeiinspektion Betzdorf

Hauptsponsor / Partner

Werbung

Werbung

Werbung