Bundesweite Störung! Feuerwehrnotruf 112 teilweise nicht erreichbar - Blaulicht-Report
Aktuelles Deutschland News

Bundesweite Störung! Feuerwehrnotruf 112 teilweise nicht erreichbar

Die Notfrufnummer 112 ist bundesweit von Störungen betroffen.

Das teilt die Feuerwehr Düsseldorf mit. Die Ausfälle treten demnach bundesweit auf.

Die Telekom arbeite mit Hochdruck an einer Lösung, könne aber nicht absehen, wie lange das Problem noch bestehe.

Die Telekom äußerte sich am Donnerstagmittag gegenüber der dpa zur der Störung. Wer mit dem Handy über das LTE-Netz einen Notruf absetze, höre zunächst eine Art Störgeräusch, ehe die Leitstelle den Anruf annehme, sagte ein Sprecher der Deutschen Telekom in Bonn. „Der Notruf kommt aber an, die Erreichbarkeit über die 112 ist sichergestellt“, betonte er.

Über die Störung der Notrufnummer 112 wurde am Donnerstagvormittag auch über die Katastrophenwarn-App Nina informiert.

Alternative: 110 wählen

Sollte der Feuerwehrnotruf 112 nicht erreichbar sein, sollen Anrufer auf die 110 ausweichen.

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Mayen-Koblenz vorhanden!

Werbung