Aktuelles BN / SU News

Handtaschenraub im Bereich des Panoramaparks

In den Abendstunden des 09.07.2019 entwendete ein noch unbekannter Täter einer 88-jährigen Frau eine Handtasche – hierbei kam die Seniorin zu Fall: Gegen 20:50 Uhr war die Dame im Bereich des Panoramaparks (Rheinallee) mit ihrem Rollator unterwegs, als sie unvermittelt von einer ihr unbekannten Person attackiert wurde. Der Unbekannte ergriff die am Rollator befestigte Handtasche der Geschädigten, riss diese los und lief dann mit seiner Beute in Richtung Rhein davon. Die 88-Jährige kam hierbei zu Fall – nach dem derzeitigen Erkenntnisstand blieb sie unverletzt. In der Handtasche befanden sich neben Bargeld auch persönliche Gegenstände.

Die von der alarmierten Polizei eingeleiteten Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen führten bislang nicht zur Feststellung des Täters, zu dem derzeit keine weiteren Beschreibungsmerkmale vorliegen.

Das zuständige KK 32 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Fall übernommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Polizei Bonn
Pressestelle

Hauptsponsor / Partner

Werbung

Werbung

Werbung