Aktuelles News NR / AK

Jugendliche mit scheinbarem Sturmgewehr von der Polizei gestellt

Am Mittwochabend, 04.01.2017 staunten die Beamten der Polizeiinspektion Neuwied nicht schlecht, als sie im Rahmen der Streifenfahrt auf dem Parkplatz der Firma Selgros in Neuwied vier dunkel gekleidete Personen feststellten, die sich am Eingang des um diese Uhrzeit geschlossenen Marktes aufhielten. Zwei der insgesamt 4 jungen Männer konnten kontrolliert werden, einer davon händigte umgehend einen Gegenstand aus, der optisch täuschend echt einem Sturmgewehr ähnelte. Zwar handelte es sich „nur“ um eine Softair-Waffe. Damit habe man nach Aussage des 17-jährigen Besitzers Fotos für soziale Medien herstellen und verbreiten wollen. Den jungen Mann erwartet nun ein Strafverfahren. Nebenbei muss die Polizei darauf hinweisen, dass das Mitführen von schusswaffenähnlichen Gegenständen zu gefährlichen Konfliktsituation mit der Polizei führen kann, da diese dem ersten Eindruck nach nur schwer von echten „scharfen“ Schusswaffen zu unterscheiden sind.

(Pressemitteilung Polizei Neuwied)

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Werbung

Werbung

Impressum

BLAULICHT-REPORT

CU Entertainment & Gastro GmbH
Myriam Beckmann
Ostbahnhofstr. 20
56702 Mayen

Telefon: 02651 / 701157
E-Mail: info@cu-gastro.com
Amtsgericht Koblenz – HRB 23748
Geschäftsführer: Myriam Beckmann
Ust.ID: DE 291470353