Aktuelles AW News

Kellerbrand in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Kripo übernahm die Ermittlungen

Bad Neuenahr-Ahrweiler (ots) – Am Abend des 05.09.2018 wurde die Rettungsleitstelle über einen Kellerbrand in der Heerstraße in Bad Neuenahr-Ahrweiler informiert. Durch Hausbewohner war hier aus einem nicht verschlossenen Kellerraum eines Mehrparteienwohnhauses Rauchentwicklung festgestellt worden.

Eigene Löschversuche mit einem Feuerlöscher scheiterten an der Rauchentwicklung, so dass die anrückende Feuerwehr letztlich den Brand löschte. Durch die schnelle Evakuierung der Hausbewohner wurde niemand verletzt. Der Brand- und Rauchschaden beschränkte sich auf den betroffenen Kellerraum.

Die Polizei schätzt den Schaden auf ca. 20.000 EUR.

Die Brandermittler der Kripo Mayen haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Kriminalinspektion Mayen

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Mayen-Koblenz vorhanden!

Werbung