Aktuelles BN / SU News

Kennedybrücke: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am 12.06.2019, gegen 17:00 Uhr, musste die Kennedybrücke in Bonn aufgrund eines Verkehrsunfalls vorrübergehend komplett gesperrt werden. Ein 59-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Straße „Berliner Freiheit“ in Fahrtrichtung Beuel. In Höhe der Kennedybrücke musste er verkehrsbedingt anhalten. Die beiden nachfolgenden Fahrzeugführer bemerkten den Bremsvorgang zu spät und fuhren auf das haltende Fahrzeug auf. Hierbei wurde die 52-jährige Fahrerin des mittleren Fahrzeugs leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

Polizei Bonn
Pressestelle

Hauptsponsor / Partner

Werbung

Werbung

Werbung