Aktuelles Deutschland News

Kind im Straßenverkehr schwer verletzt

Kaiserslautern: Am Dienstag Morgen kam es gegen 07:30 Uhr in der St. Wendeler Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem 10-jährigen Kind. Dieses wollte in der St. Wendeler Straße hinter einem ordnungsgemäß parkenden PKW die Fahrbahn überqueren und achtete hierbei nicht auf den fließenden Verkehr. Infolgedessen wurde es von einem heranfahrenden Fahrzeug seitlich erfasst und hierbei schwer, jedoch nicht lebensgefährlich, verletzt. Das Kind wurde mit dem Rettungswagen zur weiteren Behandlung nach Homburg in die Uniklinik verbracht.

Die 31-jährige Fahrzeugführerin wurde bei dem Unfall ebenfalls leicht verletzt und anschließend zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Während der Unfallaufnahme war die St. Wendeler Straße für eine halbe Stunde voll gesperrt.

Hauptsponsor / Partner

Werbung

Werbung

Werbung