Aktuelles Deutschland News

Mann greift in Bäckerei mehrere Menschen brutal an – Polizei greift ein und erschießt ihn

 In der Nacht auf Freitag ist es in einer Bäckerei in Fulda zu einem heftigen Streit gekommen. Wie FOCUS Online berichtete, wurde die Polizei gegen 4.20 Uhr zu einem Einsatz in der Flemmingstraße gerufen. Ein Mann hat in einer Bäckerei randaliert, Menschen attackiert und diese teilweise schwer verletzt.

Unter den Opfern der Attacke befinden sich Angestellte der Bäckerei und der Fahrer eines Lieferwagens. Kunden sind nicht betroffen, der Laden hatte noch nicht geöffnet.

Auf die Polizisten ging der Mann mit hoher Brutalität los. Er soll Steine geworfen und einen Schlagstock gegen sie eingesetzt haben.

Die Beamten zückten ihre Dienstwaffe und schossen. Die Kugel traf den Mann und verletzte ihn tödlich.

Das LKA und die Staatsanwaltschaft Fulda ermitteln. Das Gebiet um den Tatort wurde weiträumig abgesperrt.

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Mayen-Koblenz vorhanden!

Werbung