Aktuelles News NR / AK

Mofafahrer lernt es nicht

Neuwied (ots) – Am Samstagvormittag kontrollierte eine Polizeistreife in der Innenstadt den Fahrer eines Kleinkraftrades. Dabei stellte sich heraus, dass der 27jährige aus Hardert erneut unter Drogeneinfluss stand.

Bereits im vergangenen Dezember wurde er deswegen auffällig. Auch dieses Mal gab er an, dass er aus medizinischen Gründen regelmäßig Cannabis konsumiere. Offensichtlich war ihm aber immer noch nicht bewusst, dass er auch dann unter Drogeneinfluss keine Kraftfahrzeuge fahren darf.

Ihm wurde anschließend eine Blutprobe entnommen. Da er für das Kleinkraftrad keinen Führerschein besitzt, wurde eine weitere Anzeige gegen ihn erstattet.

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Werbung