Aktuelles AW News

Nachtrag zum Unfall am Nürburgring

Nach bisherigen Feststellungen sind bei dem Unfall auf der Nordschleife des Nürburgrings zwei Personen tödlich, zwei weitere Personen schwer und eine Person leicht verletzt worden.

Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass im Rahmen einer sog. Privatfahrt ein mit zwei Personen besetzter PKW Honda aufgrund zu hoher Geschwindigkeit in einer Kurve nach links von der Fahrbahn geschleudert wurde.

Der unkontrollierte PKW schleuderte in eine Personengruppe, bestehend aus zwei Streckenposten, die dort mit einem anderen Touristikfahrer standen, der zuvor einen leichten Unfall hatte. Gemeinsam begutachtete man diese Unfallstelle.

Die beiden Streckenposten wurden schwer, der andere PKW-Fahrer leicht verletzt.

 

Im Moment können KEINE weiteren Angaben gemacht werden !

43 Comments

Click here to post a comment

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Werbung