Aktuelles AW MYK / KO News

Pkw-Diebe festgenommen

Die beiden 17-jährigen Diebe wurden anhand moderner Überwachungstechnik überführt. Die Polizeiinspektion Remagen und die Polizei im Rhein-Erft-Kreis geben gemeinsam bekannt:

In Remagen (Rheinland-Pfalz) zeichnete eine Videoüberwachungsanlage am Haus des Halters eines BMW X5 am Freitag (05. April) um 02:45 Uhr den Diebstahl des Wagens auf. Der Halter erstattete am Morgen nach Tatentdeckung Anzeige in Remagen und ortete sein Fahrzeug.

Dabei stellte er fest, dass sich der Wagen momentan im Rhein-Erft-Kreis in Brühl bewegte. Polizeibeamte wurden so quasi „live“ zum aktuellen Standort des Wagens in der Straße „Winterburg“ gelotst. Dort folgten sie dem Wagen, der in der Straße „Mühlenbach“ ein anderes Fahrzeug beschädigte und bis zur Straße „Zum Herrengarten“ flüchtete. Der Wagen hielt und beide Täter flüchteten zu Fuß. Die Beamten nahmen die beiden 17-Jährigen fest und brachten sie in eine Polizeiwache.

Sie standen unter dem Einfluss vom Betäubungsmitteln, was eine Blutprobenentnahme nach sich zog.
Den BMW stellten die Beamten sicher und leiteten Strafverfahren ein. Die weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Polizeiinspektion Remagen

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Werbung