MYK / KO News

Schiffskollision auf dem Rhein

Andernach – Gestern Nachmittag kollidierte ein mit 78 Containern beladener Schiffsverband mit einem Gütermotorschiff im Bereich Andernach. Der Schiffsverband transportierte u.a. gesundheitsgefährliche Stoffe und war stromaufwärts unterwegs. Das Gütermotorschiff war mit 745t Industriesalz beladen und fuhr in Fließrichtung. Bei einer durch Nebel eingeschränkter Sicht wurden von beiden Schiffsführern zur bevorstehenden Begegnung Kursabsprachen im Schiffsfunk besprochen. 

Aufgrund unschlüssigen Verkehrsverhaltens stießen die Schiffe in der Folge mit ihren Steuerbordseiten zusammen. 

Der Schiffsverband wurde in einer Länge von ca. 30 cm im Bugbereich aufgeschlitzt wodurch eine Weiterfahrt durch die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung bis zur Reparatur eingeschränkt genehmigt wurde. Das Gütermotorschiff wurde durch den Zusammenstoß im Bereich der Steuerbordseite beschädigt. 

Es kam weder zu einem Ladungsaustritt noch zu einem Personenschaden bei den unfallbeteiligten Schiffen.

(Pressemitteilung der Wasserschutzpolizei)

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Mayen-Koblenz vorhanden!

Werbung