Aktuelles MYK / KO News

Schüsse auf der A61

Am 08.03. kam es gegen 15.30 zu einem Verkehrsunfall, zwischen einem Pkw und zwei Wildschweinen auf der A 61 Rtg. Köln, unmittelbar vor der Anschlussstelle Plaidt.

Es wurde keine Person verletzt, Sachschadenshöhe geschätzte 2500 €.
Ein Wildschein musste mittels Dienstwaffe von den eingesetzten Beamten erlegt werden, das andere verendete an den Unfallverletzungen.

Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste durch ein Bergungsunternehmen abgeschleppt werden.

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Werbung