Aktuelles MYK / KO News

Störung der Totenruhe

In den letzten zwei Wochen wurden mehrere Gräber auf dem Friedhof in Obermendig durch bislang noch unbekannte Täter Schaden verursacht.

Die mit viel Engagement gepflegten Gräber wurden durch Herausreißen von Blumen und Pflanzen regelrecht entstellt.
Täterhinweise bitte an die Polizei Mayen und / oder das Ordnungsamt der Gemeindeverwaltung 56743 Mendig.

Hauptsponsor / Partner

Werbung

Werbung

Werbung