Aktuelles MYK / KO News

Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt „Handy am Steuer“

Die Polizeiinspektion Koblenz 1 führte gestern mehrere Verkehrskontrollen im Stadtgebiet Koblenz durch. Besonders die Verstöße in Bezug auf die Handynutzung am Steuer standen dabei im Vordergrund. Die Ergebnisse zeigen deutlich die Notwendigkeit solcher Kontrollen. Insgesamt 18 Verstöße gegen das Handyverbot,18 Gurtverstöße und sechs Mängelberichte wurden festgestellt und geahndet. Die Kontrollen werden weiter fortgeführt.

Polizeipräsidium Koblenz

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Werbung