Verkehrsunfall mit 3,3 Promille - Blaulicht-Report
News WW / EMS

Verkehrsunfall mit 3,3 Promille

St. Goarshausen – Am 14.04.2018, gegen 01:20 Uhr befuhr ein 51-jähriger Mann aus der VG Diez die B 42, aus Richtung St. Goarshausen kommend, in Richtung Kaub. In Kaub stieß er auf der Rheinuferstraße frontal gegen eine Verkehrsinsel. Der Mann, der zuvor von Bornich aus losgefahren war, stand erheblich unter Alkoholeinwirkung. Ein Alkoholtest vor Ort ergab einen Wert von 3,3 Promille. An seinem Fahrzeug wurden weitere Unfallspuren festgestellt. Es konnte ermittelt werden, dass er zuvor auf der L 338, kurz hinter Bornich rechts gegen eine Leitplanke gefahren war und anschließend die Fahrt fortgesetzt hatte. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt.

(Presssemitteilung der Polizei)

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Mayen-Koblenz vorhanden!

Werbung