Aktuelles News NR / AK

Verkehrsunfall mit Flucht

Betzdorf (ots) – Ein 84-Jähriger verursachte am Dienstagabend in Betzdorf einen Verkehrsunfall und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Unfallverursacher hatte mit seinem Pkw die Steinerother Straße in Richtung Steineroth befahren. An der Kreuzung Hellerstraße bog der 84-Jährige nach rechts ab, um in der Hellerstraße zu wenden.

Beim Wendemanöver kollidierte der Pkw mit einem linker Hand auf einer Überquerungshilfe stehenden Laternenmast. Ohne anzuhalten entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Er wurde jedoch von Zeugen beobachtet, welche das Unfallgeschehen bei der Polizei anzeigten und das Kennzeichen des Verursachers mitteilten.

Der 84-Jährige wurde als Verursacher ermittelt und ein Strafverfahren eingeleitet. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt.

Polizeiinspektion Betzdorf

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Mayen-Koblenz vorhanden!

Werbung