Verkehrsunfall mit Flucht in Brohl-Lützing - Blaulicht-Report
Aktuelles MYK / KO News

Verkehrsunfall mit Flucht in Brohl-Lützing

Mayen  – Am Dienstag, den 13.02.2018, kam es gegen 10:00 Uhr in der Ortslage Brohl-Lützing zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Die Fahrerin eines weißen Ford Focus Kombi, neues Modell, stieß beim Befahren der Josef-Leusch-Straße an der Einmündung der Mühlenstraße frontal gegen einen Begrenzungspfosten. Dieser wurde hierbei erheblich beschädigt. Die Fahrerin, lange blonde Haare, setzte ihr Fahrzeug unvermittelt zurück und entfernte sich unerlaubt in Richtung Bundesstraße.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallflucht aufgenommen und konnte an der Unfallstelle Lackspuren und Fahrzeugteile sichern. Es werden Zeugen gesucht, welche Hinweise zu dem unbekannten Fahrzeug oder der Fahrerin geben können. Diese setzen sich bitte mit der Polizeiinspektion Remagen, 02642 / 9382-0 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Remagen


 

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Mayen-Koblenz vorhanden!

Werbung