Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind - Blaulicht-Report
Aktuelles MYK / KO News

Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind

Vallendar (ots) – Gegen 18:55 Uhr befuhr eine 31- jährige aus der VGV Vallendar, mit ihrer dreijährigen Kind die L 308 aus Rtg. Höhr- Grenzhausen in Rtg. Vallendar. Ausgangs einer Linkskurve kam sie auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und schleuderte nach links in den dortigen Wald. Sie kollidierte frontal mit einem Baum. Aufgrund der Eigenschaft des Fahrzeuges, sowie der vorschriftsmäßigen Sicherung des Kindes blieb es bei leichten Verletzungen. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Am 08.06.2018 kam bereits an der selben Stelle eine 18 jährige aus der Ortslage Höhr – Grenzhausen von der Fahrbahn ab und verletzte sich leicht.

Bild: Uwe Schumann

Polizeiinspektion Bendorf


 

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Mayen-Koblenz vorhanden!

Werbung