Aktuelles News NR / AK

Verkehrsunfall mit PKW-Vollbrand

Vettelschoß – Am Mittwoch den 12.09.2018 kam es auf der K19 in Vettelschoß zu einem Auffahrunfall zweier PKW. Hierbei fuhr ein 18-jähriger nahezu ungebremst mit seinem PKW der Marke Ford auf den Jaguar eines 62-jährigen auf. Durch den Aufprall kam es binnen Sekunden zu einem Vollbrand des Fords.

Der Fahrer konnte sich eigenständig und unverletzt aus dem Fahrzeug befreien, bevor er von Ersthelfern versorgt werden konnte und der PKW komplett ausbrannte. Die freiwillige Feuerwehr Vettelschoß mit Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr St. Katharinen befand sich schnell mit 30 Einsatzkräften vor Ort und konnte den Vollbrand zeitnah löschen.

   

Die K19 musste während der Unfallaufnahme / der Löscharbeiten für ca. 60min voll gesperrt werden.

Polizeiinspektion Linz am Rhein

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Mayen-Koblenz vorhanden!

Werbung