Aktuelles News WW / EMS

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fußgänger

Am Samstag, 23.11.2019, gegen 18:50 Uhr, ereignete sich in Kirburg, Langenbacher Straße, ein Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Fußgänger. Den Ermittlungen zufolge war der 66jährige Fußgänger im Bereich eines Anwesens auf die Fahrbahn getreten. Hierbei hatte dieser nicht auf den herannahenden PKW eines 62jährigen geachtet, welcher die Langenbacher Straße in Richtung Köln-Leipziger-Straße befuhr. Es kam zur Kollision zwischen PKW und Fußgänger, wobei dieser von der Motorhaube erfasst wurde.

Hierbei erlitt der Fußgänger schwere Verletzungen und wurde durch das DRK einem Siegener Krankenhaus zugeführt. An dem PKW entstand Sachschaden in dreistelliger Höhe.

Hauptsponsor / Partner

Werbung

Werbung

Werbung