Aktuelles News WW / EMS

Verkehrsunfall nach Verfolgungsfahrt

Am späten Samstagabend wurde die Polizei über einen VW Golf informiert, der mit zwei unterschiedlichen Kennzeichen unterwegs sei. Auf der Anfahrt konnte der Pkw fahrend angetroffen werden. Der Fahrzeugführer wollte sich einer Verkehrskontrolle entziehen und kam den Anhaltesignalen nicht nach. Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt fuhr er sich auf unwegsamen Gelände fest und flüchtete fußläufig. Er konnte kurz darauf in der Nähe seines Pkw festgestellt werden. Es handelt sich um einen 17-jährigen, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Zudem war der Pkw nicht ordnungsgemäß zugelassen. Entsprechende Strafanzeigen wurden gefertigt.

Polizeidirektion Montabaur

Hauptsponsor / Partner

Werbung

Werbung

Werbung