Aktuelles News NR / AK

Von Keksen berauscht

Neuwied (ots) – In der vergangenen Nacht gegen 01:50 Uhr wurde ein 28 jähriger Pkw Fahrer in Heimbach-Weis in der Sayner Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Die Beamten stellten schnell fest, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Damit konfrontiert, gab er an, am Vortag sogenannte Haschischkekse gegessen zu haben. Dem Fahrer wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen.

Den Führerschein konnten die Beamten nicht sicherstellen, da dieser ihm bereits aufgrund vorangegangener Verkehrsdelikte durch die polnischen Behörden entzogen worden war.

Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Polizeiinspektion Neuwied 

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Werbung