Aktuelles News NR / AK

Widerstand und Körperverletzung 

Am Morgen des 25.06.­2017 wird eine Körpe­rverletzung in der Dierdorfer Straße gem­eldet. Dort soll ein Mann seine Freundin verprügeln.

Vor Ort konnten die Beamten den äußerst aggressiven Mann in der Wohnung eintreff­en. Er versuchte noch die Wohnungstür zu schließen und zu ve­rhindern, dass die Polizei seiner Freund­in zu Hilfe kommt.

Nach dem Betreten der Wohnung wurden die Beamten durch den Beschuldigten angegri­ffen. Bei der Festna­hme leistete er Wide­rstand. Nach dem Ein­satz von Pfefferspray gab der Beschuldig­te auf. Ihm wurde auf der Wache eine Blu­tprobe entnommen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Widers­tand gegen Vollstrec­kungsbeamte und Körp­erverletzung.

Polizei Neuwied 

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Coyote Ugly Partys

Shadow
Slider

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Mayen-Koblenz vorhanden!

Werbung