Aktuelles Deutschland News

Zehn Männer attackieren 15-jährigen

Etwa zehn bis zwölf Männer, alle zwischen 20 und 25 Jahre alt, haben am Freitagabend offenbar einen 15-jährigen Schüler in der Nähe eines Skateparks im Rheinaufhafen in Köln angegriffen und verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.
 

Dutzend Männern überfallen Schüler

Der 15-Jährige war gegen 23 Uhr an der Agrippinawerft unterwegs, als er von mehreren Männern  angesprochen wurde, teilte er der Polizei mit. Als er nicht auf die Gruppe reagierte, wurde er offenbar von einem der Männer zu Boden gerissen, heißt es beim Kölner Stadt-Anzeiger.

Mehrere Männer sollen den Schüler geschlagen und getreten haben. Einer der Täter soll versucht haben, dem 15-Jährigen das Handy aus der Hosentasche zu ziehen, berichtet dieser gegenüber den Beamten. Daraufhin hätte er sich losreißen und flüchten können.

 

Polizei sucht nach Zeugen

Bis auf einen Tatbeteiligten, der einen weißen Pullover mit einer schwarzen Weste darüber trug, sollen alle Angreifer dunkel gekleidet gewesen sein. Einige sollen zudem noch schwarze Handschuhe getragen haben. Die Polizei nimmt Hinweise unter der Rufnummer 0221-2290 an.

Werbung

Hauptsponsor / Partner

Jetzt folgen…

Werbung

Ihre Werbung bei uns…

Werbung

Werbung